Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

HTC Bresson, Holiday und Lead mit Dual-Core Prozessoren

Langsam kommt es mir vor, als würde HTC jede Woche mit einem Flaggschiff von sich reden machen. Heute gebe ich euch mal eine kleine Zusammenfassung der letzten Tage. So wie es aktuell aussieht, kommen noch in diesem Jahr unter anderem die Geräte HTC Bresson, das Holiday und das Lead auf den Markt. Ob es sich bei den Namen Lead und Holiday um die Codenamen oder die endgültigen Gerätenamen handelt, steht aber noch nicht fest.

Beginnen wir einmal mit dem Smartphone von dem bis jetzt am Wenigsten bekannt ist. Das HTC Bresson: Dieses Smartphone soll nach ersten Angaben der Kamera-Bolide des Trios werden. Denn mit  seiner 16 Megapixel  Kamera ist es, für ein Smartphone, recht üppig ausgestattet.  Als Betriebssystem des HTC Bresson wird Windows Phone 7 mit dem Update „Mango“ vermutet. Ein vor einigen Monaten im Netz aufgetauchtes Video hatte die 16 MP Kamera und das Betriebssystem HTC Bresson enthüllt.

Vermutlich zeigt das Bild am Ende des Videos aber nicht das eigentliche HTC Bresson sondern nur einen Platzhalter.  Enthüllt wurde der Name des Kameramonsters in der kürzlich im Netz aufgetauchten T-Mobile Roadmap für 2011.

Mehr Informationen gibt es aber schon zu den anderen beiden Smartpones. Das HTC Holiday: Die Informationen zu diesem Smartphone wurden kürzlich auf der chinesischen Webseite 911HTC veröffentlicht. Das HTC Holiday ist bei diesem Trio der Displayriese. Denn mit einem 4,5 Zoll Display steuert HTC langsam in Richtung Tabletphone.

Hier die Daten des HTC Holiday im Überblick

  • Betriebssystem: Android 2.3.4
  • Prozessor: 1,2 Ghz Dual-Core
  • ROM/RAM: Unbekannt / 1GB
  • Display: 4,5 Zoll Display / QHD Auflösung  960 x 540 Pixel
  • HSPA+  21,1Mbps Downstream / 5.76 Mbps Upstream
  • WLAN: IEEE 802.11 b/g/n
  • Bluetooth 3.0
  • 1,3 MP  Front Kamera + 8MP Kamera

Aus den veröffentlichten Informationen ist außerdem zu entnehmen, dass das Smartphone auf den amerikanischen Provider AT&T zugeschnitten wurde. Ob das HTC Holiday also den Sprung über den großen Teich schaffen wird oder es wieder einmal ein Smartphone wird, welches ausschließlich den Amerikanern vorbehalten ist, bleibt abzuwarten.

Das HTC Lead: Der dritte Kandidat im Bunde ist das HTC Lead. Es ist dem HTC Holiday sehr ähnlich, nur alles eine Nummer kleiner. Dieses Gerät hat “nur” ein 4.3 Zoll Display und 768MB Arbeitsspeicher. Auch das HTC Lead soll speziell für AT&T konzipiert sein.

Hier die Daten des HTC Lead im Überblick

  • Betriebssystem: Android 2.3.?
  • Prozessor: 1,2 Ghz Dual-Core
  • ROM/RAM: Unbekannt / 768 MB
  • Display: 4,3 Zoll Display / QHD Auflösung 960 x 540 Pixel
  • HSPA+  21,1Mbps Downstream / 5.76Mbps Upstream
  • WLAN: IEEE 802.11 b/g/n
  • Bluetooth 3.0
  • 5MP Kamera (keine Frontkamera)

Das HTC Lead wird dann wohl eher die Rolle eines Mittelkasse-Smartphones einnehmen. Es ist zwar sehr gut ausgestattet, kann aber mit den Konkurrenten aus eigener Reihe nicht ganz mithalten.

Die Release Termine der HTC Smartphones stehen noch nicht ganz fest, aber es kann grob das 4.Quartal 2011 angepeilt werden. Ob die HTC Smartphones Bresson, Holiday und Lead auch in Deutschland zu haben sein werden steht noch nicht fest.

Beim HTC Bresson allerdings, kann man mit einem Europa/Deutschland Release rechnen, denn hier verkaufen sich Smartphones dieser Art (große Kamera) auch sehr gut und das Geschäft lässt sich HTC bestimmt nicht entgehen.

Wenn ihr diesbezüglich nichts verpassen wollt, folgt Weblogit auf Facebook und Twitter da erhaltet ihr immer die aktuellsten Informationen zu neuen HTC Smartphones und anderen interessanten Themen.

Probleme? Wir liefern Unterstützung bei Fragen zu iOS 8, Jailbreaking und mehr! Trete unserer Community bei Facebook bei und verpasse keine Neuigkeiten mehr:

Denis Friedel

Kategorien
HTC