Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

iOS Downgrade ohne SHSH Blobs mit iPhone, iPad & iPod (Update)

Ist es möglich iOS ohne SHSH Blobs zu downgraden? Bis jetzt waren und sind alle der Meinung: NEIN, das geht nicht!

Die amerikanischen Websites limera1n.cc und geohot.us wollen nun doch eine Möglichkeit gefunden haben, den Downgrade von iOS 4.3.5 / 4.3.4 auf iOS 4.3.3 auch ohne gesicherte SHSH blobs erfolgreich hinzubekommen. 

UPDATE: Aktuell treten zu häufig Fehler und Probleme auf, wir raten deshalb allen davon ab!

TIPP: Eine funktionierende Downgrade-Anleitung haben wir hier.

Hinweis1: Wir können hier nicht von einer sicheren Möglichkeit sprechen, um erfolgreich wieder zurück auf die Firmware iOS 4.3.3 zu kommen. Auf einigen englischen Websites ist zwar zu lesen und berichtet worden, dass der Downgrade erfolgreich funktioniert hat, jedoch spielt die gesicherte SHSH Blobs über Cydia eine entscheidende Rolle. Diese wurde oftmals unbewusst gesichert und könnte demnach zum erfolgreichen Downgrade auf iOS 4.3.3 führen.

Hinweis2: Solltet ihr Hilfe brauchen oder Probleme mit eurem Gerät haben, könnt ihr uns auf unserer Facebook-Fanpage anschreiben.

Benötigte Tools:

  • Download Restore Dateien
  • Download Redsn0w 0.9.8b7 für Windows
  • Download Redsn0w 0.9.8b7 für Mac
  • Download iTunes 10.4.1 für Windows
  • Download iTunes 10.4.1 für Mac

Download von iOS 4.3.3 für euer Gerät:

Fehler & Errors benötigte Programme/Datein

  • Download iREB r4
  • Download zlib1.dll
  • Anleitung für Fehler 1600 bis 1604

Schritt 1: Navigiere zu “C: / Windows / System32 /drivers / etc” und ersetze die “Host” Datei die du dort findest mit der aus dem Ordner “Restore” (vorher downloaden: Restore Ordner, siehe oben)

Bild1 –> Host Datei unter Windows finden:

itunes host datei finden1 iOS Downgrade ohne SHSH Blobs mit iPhone, iPad & iPod (Update)

Bild2 –> Host Datei unter Mac OSX finden

Hostdatei finden OSX iOS Downgrade ohne SHSH Blobs mit iPhone, iPad & iPod (Update)

Schritt 2: Nun müsst ihr das Programm Redsn0w und die Firmware iOS 4.3.3 von weiter oben downloaden. Danach öffnet ihr RedSn0w und verpasst eurem Gerät einen Jailbreak, beachtet aber das ihr unbedingt iOS 4.3.3 auswählt! Nicht 4.3.4 oder 4.3.5! (Hier die passende Anleitung dazu) Achtung: Auch in der Anleitung 4.3.3 auswählen und nicht 4.3.4 oder 4.3.5!

Schritt 3: Durch den Jailbreak will euer Gerät nun aus dem Recovery-Modus, macht nun mit Schritt 4 weiter und klickt gegebenfalls auf “Exit Recovery”.(Sollten bis hierhin Fehler oder Fragen auftauchen, könnt ihr auf unserer FB-Page um Hilfe bitten.)

Schritt 4: Als nächstes braucht ihr nun TinyUmbrella (siehe oben restore dateien), anschließend müsst ihr links euer iDevice (Gerät) auswählen und auf start TSS Server klicken.

TinyUmbrella Homescreen2 mit iPad2 iOS Downgrade ohne SHSH Blobs mit iPhone, iPad & iPod (Update)

TinyUmbrella kannst du nun im Hintergrund weiterlaufen lassen.

Schritt 5: Versetzt euer Gerät nun in den DFU-Modus und öffnet im Anschluss iTunes 10.4.1. Nun macht einen Restore mit  iOS 4.3.3 (Shift + Restore). Im Normalfall sollte jetzt Fehlermeldung 1013 zu sehen sein. Dann schließe es wieder.

Sollten Fehlercodes wie 1600, 1601, 1602,1603 und 1604 auftauchen, könnt ihr hier mal schauen. Andernfalls könnt ihr auf unserer Facebook-Page weitere Hilfestellungen bekommen.

Schritt 6: Sollte bei Schritt 5 wie erwähnt Fehler “1013” auftauchen, braucht ihr nun Fix Recovery (befindet sich im Restore-Ordner siehe oben). Startet nun Fix Recovery und wählt die 4.3 Datei.

Wenn hier die Meldung kommt das “zlib1.dll” fehlt, dann müsst ihr diese Datei downloaden. Danach entpackt ihr sie und fügt sie in “C:/Windows/System 32″ ein.

Schritt 7: Wenn bisher alles nach Plan gelaufen ist, müsst ihr nun iFaith öffnen (befindet sich im Resore Ordner). Mit iFaith sichert ihr jetzt eure SHSH Blobs. [Anleitung]

iFaith Screen iOS Downgrade ohne SHSH Blobs mit iPhone, iPad & iPod (Update)

Schritt 8: Wenn ihr eure SHSH blobs mit iFaith gesichert habt, muss nun eine Custom iOS 4.3.3 Firmware erstellt werden. Öffnet hierfür das Programm Snowbreeze (befindet sich im Restore-Ordner) und wählt hier die von oben heruntergeladene Firmware für euer Gerät. Danach folgt ihr den Anweisungen und erstellt eure CFW, also eure Custom Firmware.

Snowbreeze screen1 iOS Downgrade ohne SHSH Blobs mit iPhone, iPad & iPod (Update)Snowbreeze screen2 iOS Downgrade ohne SHSH Blobs mit iPhone, iPad & iPod (Update)Schritt 9: Jetzt müsst ihr in den DFU-Modus bzw. den PwnedDFU-Modus, entweder ihr geht nach Anleitung indem ihr auf “OK” (siehe Bild) klickt oder verwendet das kleine Tool iREB r4 dafür. (Download siehe oben)
Snowbreeze screen4 iOS Downgrade ohne SHSH Blobs mit iPhone, iPad & iPod (Update)

Schritt 10: Nun nehmt ihr die frisch erstellte IPSW Datei (CFW – Custom Firmware) und macht mit iTunes die Wiederherstellung (Shift + Restore). Sollten hier Probleme auftauchen, könnt ihr uns auf unserer FB-Page um Hilfe bitten.

Schritt 11: Nun solltet ihr am Ziel sein und erfolgreich auf iOS 4.3.3 sein. Herzlichen Glückwunsch!

UPDATE: Aktuell treten zu häufig Fehler und Probleme auf, wir raten deshalb allen davon ab!

Hinweis1: Wir können hier nicht von einer sicheren Möglichkeit sprechen, um erfolgreich wieder zurück auf die Firmware iOS 4.3.3 zu kommen. Auf einigen englischen Websites ist zwar zu lesen und berichtet worden, das der Downgrade erfolgreich funktioniert hat, jedoch spielt die gesicherte SHSH Blobs über Cydia eine entscheidende Rolle. Diese wurde oftmals unbewusst gesichert und könnte demnach zum erfolgreichen Downgrade auf iOS 4.3.3 führen.

TIPP: Eine funktionierende Downgrade-Anleitung haben wir hier.

Hinweis2: Solltet ihr Hilfe brauchen oder Probleme mit eurem Gerät haben, könnt ihr uns auf unserer Facebook-Fanpage anschreiben.

Und übrigens: Wenn ihr Apple-Fan seid und auch in Zukunft jede Menge Nützliches zum iPhone, iPad, Mac oder iOS 8 erfahren wollt, dann folgt uns am besten auf Facebook oder Twitter.

Probleme? Wir liefern Unterstützung bei Fragen zu iOS 8, OS X, 3D Druck und mehr! Trete unserer Community auf Facebook bei und verpasse keine Neuigkeiten mehr:

Denis Friedel

  • RaZziel

    Ich habe heute den Downgrade für mein iPad2WiFi versucht, und es scheitert schon am Benutzen von redsnOw, da es die .ipsw-Datei des iPad2WiFi nicht erkennen kann bzw. sie nicht akzeptiert.

  • Mousnas

    Puuuuh…hab es nun geschafft downzugraden (ohne sicherung), viel Stress sag ich euch aber es klappt. Man muss sich genau nach Anleitung halten…einfach ist es sicher nicht, aber GENIAL das ich endlich wieder auf 4.3.3 bin…DANKE DANKE !! Ach und großes Lob an eure Facebook-Page…viele Tipps und Diskussionen gefällt mir :)

  • blero

    Also ich krieg jedes mal den Fehler 3194 und iFaith spuckt immer die gleiche Fehlermeldung. Kann mir da vielleicht eine helfen?

  • furby3rd

    Hallo,

    ich bekomme wie blero immer wieder fehler 3194 . Habe iTunes schon komplett neu installiert und neu start dann wieder installiert und nichts hilft . Wieso funktioniert es bei euch denn und bei uns nicht ? Über antworten freu ich mich sehr …

  • hoinz

    Kann bei Mac "hosts" nicht ersetzen. Diese Fehlermeldung tritt auf: "Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da ein erforderliches Objekt in Verwendung ist." Bitte um Hilfe

  • blero

    Bekomm trotzdem die immer die gleiche Fehlermeldung. Mal eine andere Frage muss der tethered Jailbreak für 4.3.5 drauf oder einfach die Originale?

  • hoinz

    Danke Kay, der nächste fehler ist nummer 20 wenn ich auf 4.3.3 wiederherstellen möchte

  • blero

    Also ich krieg es nicht hin. Hatte kurzeitig ein Schock bekommen weil ich 4.3.5 nicht installieren konnte. Ich warte einfach auf eine sicher Anleitung bzw. Video.

  • Dennis

    Fehlercode 20 , ich lass es auch nun sein.Ich warte einfach bis man 4.3.5 Jailbreaken kann. Macht ja überhaupt keinen Sinn..

  • patrik

    Hi ich habe die Anleitung so wie beschrieben befolgt. iFaith konnte jedoch nach 10 min warten immer noch keine shsh blops sichern. Somit habe ich den vorgang abgebrochen und die cfw 4.3.3 aufgespielt. Der vorgang hat wunderbar funktioniert doch nach der installation bleibt hat es eine DFU schleife. Egal was ich mach, sei es ein Neues Jailbreak über Redsn0w oder greenpois0n, auch die normale apple fw 4.3.3 sowie 4.3.4 und auch 4.3.5 erzielen keine Änderung.

    ich weiß nicht mehr weiter :( und bitte euch um Unterstützung

  • hoinz

    Servus Patrik, hatte das gleiche Problem. Lösch bei Hosts alles was mit apple zu tun hat wieder raus. Und dann versuch das Iphone wiederherzustellen.

  • Paul

    Hallo,

    versuche gerade mit Ifaith die SHSH Blobs zu sichern. Ist das normal das er seit 10 min bei dem Punkt Load iFaith- "Waiting for IPHONE 4" steht. Auf dem Iphone wird nichts angezeigt

  • Dominik

    habe alles gemacht wie beschrieben leider kommt nur das ich das iphone mit dm pc verbinden soll, wenn ich es wiederherstelle kommt fehler 20! bitte um eure hilfe, was kann ich tun

  • Dominik

    bezw. jetzt fehler 1604! bin am verzweifeln..

  • https://plus.google.com/106326378019444522988/posts Kay

    @Paul: Du musst dein Gerät am PC angeschlossen haben und den DFU-Modus korrekt aktivieren, dann sollte alles von allein gehen und iFaith die blobs sichern.

  • Paul

    Hallo,

    versuche immer noch mit Ifaith die SHSH Blobs zu sichern. Jetzt hängt er beim Apple Logo und jetzt gibts eine Fehlermeldung auf dem Iphone Can't find byte sequence immer und immer wieder Hilfe!!

  • Jan

    Ich habe das gleiche Problem wie Paul.

    Falls ich es nicht über iFaith, sondern über Snowbreeze mache bekomme ich den Fehler 37

  • Andre

    Mich lässt es bei iFaith bei Punkt 4 (Apple Logo) im Stich. Es steht geschrieben Detecting iOs [please wait]… Dann kurz danach bricht er ab und gibt folgende Fehlermeldung raus: Unknown iOs detected on this device! aborting… Was kann ich nun machen?

  • Meer

    i just come here to say this is all bullshit its doesn't work at all…. and if it do then only on some 3GS phone but not on iphone4 …so stop waisting your time and wait guys….

  • STve

    @Meer: It definitely works for me with an iPhone 4

  • Meer

    @STve…then pls it my request to you make a small video how u did ….cos i have done all what they say and nothing work .. i stuck like many other user on dfu mode and we cannot use 4.3.3… i am just wounder how did you get this to work…? iFaith give me error Can’t find byte sequence immer so how did you get it to work..?

  • django

    flopp ipad 1 3g geht leider nicht, 6x verucht, kurz vor ende der wiederherstellung abbruch und itunes bittet um wiederherstellung oder maschine bleibt im dfu modus hängen, hab jetzt in meiner not auf 4.3.5 udgedatet schade!!!!!

  • Speedy

    So ich komme bis zum iFaith doch der such immer 4.3.3 auf meinem 4er und das hört nicht auf!

    selbst mach ner halben stunde!

    und warum muss tiny laufen wenn es noch keine 4.3.3 hat?

  • django

    @ kay

    ipad1 3g

    -hatte vorher 4.3.4 drauf

    -habe dfu +recover modus versucht

  • guennaroques

    Also hab ich mir die restore dateien runtergeladen, Redsnow und die Iphone 4.3.3 Firmware. Habe alles genau nach Anleitung gemacht. Zuerst die Host dateien überschrieben, dann den ersten Jailbreak mit der Firmware 4.3.3 rüberlaufen lassen. (hat soweit alles geklappt, bis auf das das Cydia Symbol silber war und sich nicht öffnen ließ), danach hab ich es wieder in den DFÜ mode gebracht und wollte tinyumbrella aufrufen. Öffnen ließ sich das Programm auch jedoch konnte ich das iPhone links auf der Seite nicht finden, bzw. es war garnicht connectet. Ich kann zwar nen TSS-Server starten nur bringt mir das ja nichts, richtig ?. hab die Anleitung dann zwar weiter befolgt nur dann kam bei iFaith das nächste Problem. iFaith sagt immer unable to find byte sequence. Was muss ich ändern damit es funktioniert?

  • https://plus.google.com/106326378019444522988/posts Kay

    @speedy: Da ist vorher schon was schiefgegangen bei dir…Leider ist es so das bei einigen der Downgrade erst nach dem 6 oder 10 Versuch geklappt hat…er funktioniert aber definitiv! Bitte alles als Admin ausführen, vielleicht hilft dir das.

  • https://plus.google.com/106326378019444522988/posts Kay

    @django: Bis zu welchem Schritt bist du gekommen? Welche Fehler wurde als letztes angezeigt?

  • STve

    So I kept myself really just followed the instructions, I do not even really but for me it has worked out only after several attempts. I own one with Sn0wbreeze CFW created and then uploaded.

  • https://plus.google.com/106326378019444522988/posts Kay

    @guennaroques: Verlasse den DFU-Modus und öffne dann TinyUmbrella und aktiviere "TSS"..dann in den DFU und shift+restore in itunes.

  • guennaroques

    @Kay: wie soll ich denn den DFU-modus verlassen ich hab im moment nur schwarzes display in den restore modus komm ich auch nicht rein.

  • guennaroques

    alles klar versuche ich gleich nochmal ich restore gerade erstmal noch mal das iphone 4 auf nen anderen pc mit 4.3.5 weil ich dann wenigstens erstmal n system drauf hab und probiert die ganze anleitung noch mal von vorn… wenn ich das dann fertig hab also nach anleitung ist es dann möglich ein jb untethered 4.3.3 zu installieren oder bleibt der tethered hab vorhin noch im internet gelesen das der tethered bleibt o0 mfg guennaroques

  • django

    @ kay

    es lief alles wie beschrieben bis punkt 4. es gab keine fehlermeldung entweder sagte itunes ".bla..bla..Wiederherstellung erforderlich" oder so ähnlich,

    oder bei anderem versuch,blieb er einfach schwarz 20min (also dfu modus) hab´mal fix recover laufen lassen, machte er auch änderte aber nichts.

  • https://plus.google.com/106326378019444522988/posts Kay

    @guennaroques: Genau auf einem anderen PC ist auch eine Möglichkeit! ;) Nein unter iOS 4.3.3 ist dann ein untethered Jailbreak möglich, deswegen wollen auch alle wieder auf 4.3.3. ;)

  • django

    @ kay

    also genauer gesagt: am ende von schritt 4 fingen die probleme an

  • https://plus.google.com/106326378019444522988/posts Kay

    @django: Hast du den Artikel zur Fehlerbehebung schon gelesen? Oft liegt es auch daran das die Schutzsoftware wie Antivir, Norton etc. die Kommunikation zu den Apple-Servern blockiert…deaktiviere sie mal oder probiere mit "iREB r4" die Fehler zu beheben..den Download findest du oben im Artikel.

  • django

    @ kay

    ok werd´ich probieren,

    die dfu methode war ansonsten

    die die am weitesten führte.

    ->das das pad bei so einer aktion final abschmiert ist aber ausgeschlossen oder!?

    vielen dank schon mal vorab für

    unterstütung!!!!!!

  • https://plus.google.com/106326378019444522988/posts Kay

    @django: Wenn du dich auskennst, kannst du jederzeit zurückflashen..aber wirklich nur mit Erfahrung probieren. Bis iOS 5 ist es ja nicht mehr weit! ;)

  • Lars

    yeeeaahh endlich endlich…tausend dank!!! super anleitung und hab es geschafft jaaaa :D

  • Pipo

    @Kay brauchst dich überhaupt nicht rechtfertigen, der ist doch nur sauer das er es nicht schafft!! Muss euch auch unheimlich dolle danken mega klasse anleitung und bin auch ein glücklicher downgrader ***grins** ^^

  • synex

    ich krieg es nicht gebacken, der bleibt bei tinyumbrella stehen sprich der server startet nicht.

  • IceF0X

    Alles prima nur bei iFaith meldet er dass es ein unbekanntes iOs device ist

    (iPhone 4 32 gb gsm)

  • Meer

    hm… i try what i can but i get still this error iFaith give me error Can’t find byte sequence…if you guys get this to work plse be kind and help me with this as i do like to have my FW 4.3.3

  • Meer

    and one more think i miss to tell when ifaith give me this error i also notice that TinyUmbrella show my Idevice not as name its say some numbers… and down when i look its say Device model —Invalid …

  • django

    @kay

    vielleicht liegt der fehler schon im anfang:

    soll der "ordner" hosts ersetzt werden oder in die "Datei" hosts im "ordner" hosts

  • django

    @kay

    ein "in" zuviel im satz

  • https://plus.google.com/106326378019444522988/posts Kay

    Also die Host-Datei muss in den Ordner "etc" einfach die vorhandene ersetzen ;) Bilder sind ja zum Glück in der Anleitung ;)

  • django

    @ kay

    das könnte es gewesen sein.

    du hast recht: wer lesen und gucken

    kann, hat mehr vom leben ;-))

  • frake50

    es ist sinn loss,, wenn mann sein Iphone bis ipsw 4.3.3 nicht jailbreak, warum machst es jetzt und 90% risiko NAND kapput geht, wer war JB vorher er ist nicht dumm die 4.3.5 drauf und kein grueen licht von DEV team.. vorschlag lassen sie Ihre finger raus,, und warte bis IOS 5

  • Meer

    i give up and wait that 4.3.5 jb comes out or for ios 5 jb …one think is sure it doesnot work on iphone 4

  • hoinz

    Hier ist eine gute Anleitung wie ihr aus der DFU Schleife wieder rauskommt:
    http://www.handy-faq.de/forum/iphone_forum/212404

  • Quagmire

    Bei mir is der jailbreak 4.3.3 tethered, ist das nur bei mir so?

  • Ricardo

    Danke hat funktioniert!

  • 50mo

    Mit iPhone 4 klappts nichts. Hab mein NAND zerschossen -.-

    Sehr unseriöse Anleitung.

  • Frost

    wie willst du deinen nand zerscheissen ? du kannst aufjedenfall auf 4.3.5 zurück

  • Meer

    @Quagmire not only you ever one get this … so there is no need to do this when you can have the same function on 4.3.5

  • ynnel

    @ meer: Try Ifaith 1.2.2

  • Meer

    @ynnel fuck …………………………….dam you save my day ..people follow the Anleitung and where they ask to used iFaith v1.3.2 donot used this doesnot work used Ifaith 1.2.2 and you got your shsh dam many thx Bro…

  • Meer

    @ynnel many thx again but now i need your help after i saved this shsh via ifaith 1.2.2 it show me iPhone_4-4.3.3_(8J2)-blobs.ifaith how do i used this to downgrade my iphone Fw now… ?

  • Meer

    reason why i ask this cos iPhone_4-4.3.3_(8J2)-blobs.ifaith doesnot recognize by tinyumbrella-5.00.10

  • Meer

    never mind i got it to work :D

  • Downgrader

    Ich kann nach dem Downgrade nur noch tethered booten, ansonsten bin ich immer DFU Modus/Wartungsmodus. Hat jemand eine Idee?

  • peter

    lasst euch nicht verarschen. wenn keine shsh-files vorhanden sind, funktioniert diese methode nicht. die leute, die behaupten dass es geht, haben einfach schon bei cydia die 4.3.3 shsh files gehabt.

  • hoinz

    @downgrader, das ist glaube nur thatered. War bei mir das gleiche. Ich war sogar eine Zeitlang in einer DFU Schleife gefangen. Konnte mich nur mit einem Battery kurzschluss und iReb daraus befreien.

  • Downgrade

    Aber worin sollte dann der Sinn liegen, auf 4.3.3 tehtered umzusteigen. Die Idee war doch, von 4.3.5 auf 4.3.3 unthered zu gehen oder? Hat denn jetzt jemand 4.3.3 untethered der vorher 4.3.5 hatte (ohne SHSH Sicherung!)?

  • Lars

    Ne tethered wieso? Bei mir hat es gefunzt und hab nund eennndlich wieder den untethered jb…bei mir hat es nach dem 2 mal geklappt. Ich kann zwar leider nicht mitreden, weil bei mir eigentlich keine Probleme auftraten, aber ich kann sagen das es bei mir genau nach Anleitung hingehauen hat. tja wer weiß…danke aber nochmal die anleitung hat mich zumindest gerettet :)

  • Downgrader

    @Lars

    Hattest du früher schon mal 4.3.3 mit JB drauf? Dann kann es nämlich sein, dass deine SHSH bei Cydia gesichert waren und es deshalb geklappt hat.

  • https://plus.google.com/106326378019444522988/posts Kay

    So, eben wieder einem beim Downgrade via Teamviewer geholfen, hat alles funktioniert außer paar kleinen Problemen…es klappt also noch! Wer Hilfe via Teamviewer braucht schreibt kurz, aber nicht mehr heute ;) Pause angesagt! :)

  • synex

    Seeehr gute Anleitung, hat alles super geklappt.

    Hier und da hapert es mal ein wenig aber sonnst ganz Okay.

  • Downgrader

    @Kay

    Es soll doch dann ein untethered Boot möglich sein oder? Problem bei mir ist schon, dass nach Schritt mein iPhone ganz normal bootet und ich ein silbernes Cydia Symbol habe.

  • zach

    @Kay wenn du mir helfen könntest wäre toll, willst es über teamviewer und skype machen?

  • zach

    @downgrader das selbe probleme habe ich auch :(

  • django

    @ kay

    ich bin ´s nochmal. nächster versuch. 1. hosts datei ersetzt ok

    2. ipad mit redsn0w 0.9.8b7 gebreaked (dabei als datei 4.3.3 vorgegeben. ok

    -> ipad booted ganz normal hoch und hat weißes cydia zeichen.

    In der Anleitung steht ( Schritt 3) aber doch das das gerät im recover modus hängen bleiben würde????!!!???

  • django

    @ kay

    okay Danke, mußte aber doch nach jailbreak erst wiederherstellen, SAFARI ging nicht. Wohl was beim jb schiefgegangen.

    Werde es bei nächster Gelegenheit wieder versuchen. Ist doch sehr zeit und nerven intensiv.

    ;-))

  • Schmelzer

    Leutz jetzt geht es auf einmal :D Ich hab es sicher 30 mal probiert und war hinterher immer im dfu aber jetzt haut es komischerweise!!!! :) Kann euch leider auch net sagen an was das jetzt gelegen hat, würde auch gerne wissen was ich falsch gemacht hab hehe

  • Crusader

    ist das dann immer tedereth ? oder kann ich auch full machen?

    Cheers ;)

  • https://plus.google.com/106326378019444522988/posts Kay

    Nein nach dem erfolgreichen Downgrade hast du normalerweise wieder den untethered jailbreak ;) Ist aber insgesamt keine einfache Sache, also nicht gleich verzweifeln. War selbst live dabei, als es bei einigen wirklich einfach nicht geklappt hat! leider leider..

  • sonnydc43

    und wie siehts jetzt mit ipad 2 aus????

  • sonnydc43

    und kann einer nochmal den restore ordner hochladen?? kann ihn hier nicht downloaden!

  • https://plus.google.com/106326378019444522988/posts Kay

    Nein iPad 2 ist davon ausgeschlossen und funktioniert nicht! Der Link geht doch, habe es eben probiert.. ;)

  • Mesut

    Hi Kay, kannst du mir vielleicht mit TeamViewer helfen?

    Wäre dir sehr dankbar :) Wirklich sehr DANKBAR :)

    Warte auf deine antwort …

    Bis IFaith geht alles. Nur bei iFaith komm im Apple Logo eine Fehlermeldung…

  • Mr.Digital

    Hallo,

    mein ipad2 war defekt und ich habe über Apple Care ein neues erhalten. Doch leider wurde es mit der neuen Firmware 4.3.5 ausgeliefert. Bei meinem alten ipad 2 haben ich die SSH natürlich gesichert, doch was mache ich jetzt? Tiny zeigt mir beim getauschen Gerät nur noch die SSH von 4.3.5 und die iOS Beta SSH. Das ist unfair :-(. Gibts wirklich keine Möglichkeit die SSH vom alten iPad zu verwenden?????? Ich bin sehr traurig

  • peter

    auch alle anderen geräte sind ausgeschlossen, es ist eine lüge zu behaupten, dass es ohne shs auf 4.3.3 möglich sein. es gab/gibt bis zum 3gs nur ein weg mit der alten 4.1 weil diese auch nachträglich von apple noch signiert wurde

  • Max

    sehr komisch weil bei mir hat der downgrade geklappt und ich bin mir eigentlich ziemlich sicher das ich vorher nicht die shsh blobs gesichert hatte, zumindest hatte ich kein jailbreak vorher …ob der jedoch eine rolle spielt weiß ich nicht…hoffe das es auch noch andere packen…bin jedenfalls erstmal froh..

  • Moses

    komisch weil bei mir immer noch nichts geht…ich warte lieber !

  • Hansi

    Hallo, bei mir hängt es auch im Schritt 7 (iFaith):

    Fehlermeldung auf dem Iphone Can’t find byte sequence immer und immer wieder.

    Was kann ich tun?

  • tommy

    wau echt geil hat alles geklabt ich hatte schon angst das ich mit der v 4.3.5 leben mus habe jetzt wider 4.3.3 drauf geil und jetzt jailkraiken

  • Saban

    Habe die LÖSUNG für "unable to find byte sequence"!!!

    nach aber 1000 versuchen, hatte ich die schnauze voll und was versuchte ich dann??? ich habe einfach die ifaith version 1.2.1 genutzt und siehe da, ES LÄUFT!!!! jetzt auf zum nächsten schritt!!! hoffe es klappt bei euch auch! LG

  • Sandra

    Hallo,

    mein Problem ist das ich den Fehler 1013 nicht kriege. Kann mir jemand weiterhelfen, wie ich das machen soll?

  • Herbert

    Sehe ich das richtig, dass es nicht für iPad2 funktioniert? Bzw das es keine Möglichkeit gibt einem iPad2 mit iOS 4.3.5 ein untethered oder tethered Jailbreak zu verpassen?

  • Emanuel

    @Saban: Danke für den Tipp, war Gold wert ;-) Mal sehn ob es nun klappt, wo die shsh's endlich gedumped werden :)

  • Match

    wie komm ich am ende aus dem dfu mode wieder raus…das einzige was bisher geht war ein thethered boot mit redsn0w…:/

  • Don

    Vielen Dank für die Anleitung,

    hat bei dem 3 ten Versuch ohne igendeinen fehler geklappt.

    danke!!

  • Hans

    Lol leute ich weiß nich was ihr habt ich war auf 4.3.5 (3gs) hab die anleitung bis schritt 5 verfolgt und fertig war ich beim 5.schritt hatt es sich zuende installiert ich hab aber vorher die sachen von der host datei gelöscht natürlich;-) jetzt auf 4.3.3 ohne kopfschmerzen! so einfach

  • Slaynir

    Bei mir Scheiterts auch schon an redsn0w. es ernennt die ipsw vom Ipad 2 nicht an.

  • enes

    muss das iphone erst gejailbreakt sein um das zu machen ??

  • funzl

    Funktioniert soweit eigentlich ganz gut aber sobald ich die 4.3.3 drauf hab, im iOS bin und sich mein iPhone4 in den Standby schaltet, funktioniert das display nicht mehr, es bleibt schwarz. Wenn ich auf lautlos schalte reagiert das Phone aber mit einem Ton, auch wenn ich den Powerknopf drücke hör ich die Sounds vom iOS…Kann den Fehler nur beheben in dem ich wieder 4.3.5 draufklatsche, wär ich blos auf 4.3.3 geblieben, wollte eigentlich nur was testen und werd wohl nie wieder unthetered haben…

  • https://plus.google.com/106326378019444522988/posts Kay

    Keine Angst…wenn du dich bei uns im Blog etwas umgesehen hast oder unsere Facebook-Page verfolgt hast, dann hast du bestimmt mitbekommen das nächste Woche für alle iOS 5 als Update über iTunes bereit stehen wird. Einen untethered Jailbreak wird es sehr wahrscheinlich dafür dann auch wieder geben, also du brauchst nur noch paar Tage warten und hast mit iOS 5 dann auf jeden Fall was feines ;) und kurz darauf vielleicht sogar den jailbreak ;)

  • Jang

    Bei mir lag auch alles an Ifaith 1.3.2 probleme bei einem logo byte mit Ifaith 1.2.2 selbiges problem jetzt mit 1.2.1 keine fehler mehr.

  • django

    @kay ipad1 3g

    hallo, nachdem das mit dem unt.jail.. von ios 5.0 sich nun doch mehr verzögert als angenommen habe ich nochmals einen versuch unternommen….einiges lief anders als erwartet aber irgendwie habe ich dann mit ifaith 1.2.1 die shsh blobs 4.3.3 gesichert und mit snowbreeze eine signed ipsw gemacht. Muss ich beim einspielen was beachten, muß die hosts datei manipuliert sein oder sonst irgendwas?

    Übrigens: mit TU gesicherte blobs während dieser Prozedur sicherte ich nur ios 5 blobs ???

  • django

    geht nicht! hab den host verändert, hab´verschiedene signed ipsw mit den ifaith blobs gebaut, itunes sagt am ende der wiederherstellung ….ein ipad im wartungszustand erkannt" ipad ist im dfu modus hab wieder 4.3.5 hergestellt mit tu blobs

    schade! vielleicht hat noch jemand eine idee?

  • feridun

    hey ich hab fixrecovery benutzt und jetz ist mein ipod im recoverymode und ich kan nicht exiten was sool ich machen ??

  • Kuby

    Ich habe einen ipad2wifi und scheitere schon mit der durchführung von redsn0w. Redsn0w erkennt die firmware 4.3.3 nicht an was mache ich falsch? Bitte um hilfe :-(((

  • https://plus.google.com/106326378019444522988/posts Kay

    Lest euch bitte die Hinweise in der Anleitung vor, deutlich mit "rot" gekennzeichnet! Leider raten wir derzeit davon ab!

  • feridun

    köntest du mir helfen bitte über tv?

  • django

    @feridun

    irgendwo unter youtube gibt es ein englisch/amerikanische Anleitung wie man ohne zusätzlich programme aus dfu oder restore modus herauskommt, entscheidend ist das wie, wie lange und was zuerst beim drücken der power+home tasten

  • feridun

    @django

    Danke erstmal es währe hilfreich wen du mir den link des videos senden köntest

  • feridun

    @kay

    ich habe mein ipod tocuh der 4 genaration mit dem sythem 4.3.5

    versucht downzugraden

    ich hab über redsnow ein jailbreake gemacht hat auch geklapt danach habe ich fixrecovery 4.3 benutzt und jetz steck ich in einem recovery loop fest -.- hilfe wär net hab dir auch schon eine nachriht über facebook geschrieben könte auch über skype mehr erzählen was ich so gemacht habe aber wirklich ch brauch hilfee…

  • Maxen19

    Hey Folks, hab mal ne Frage bei Ipad 2 heute neu ist ebenfalls die 4.3.5 drauf, kann ich das Tutorial hier zum Downgrade nutzen, muss das Geräte schoneinmal gebreaked worden seien? Da meines ja werksfrisch mit der 4.3.5 kommt.. ;(

  • Django

    @feridun

    http://wn.com/How_to_Enter_DFU_Mode_%7C_Restore_M

    Ist zwar ein iPad aber egal

  • Fabian.h

    Ich habe iOS 5.0.1 geht das auch von ios 5 / 5.0.1

    Bitte sehr dringend um antword

  • https://plus.google.com/106326378019444522988/posts Kay

    Ja aber nur mit gesicherten SHSH Dateien! Wir haben eine aktuelle Anleitung hierfür unter "Jailbreak-Anleitungen"

  • fabian.h

    nein ohne shsh

  • Kugelsalat

    Bei mir kommt immer Fehler 2005 hast du ne Lösung dafür?

  • chukchee

    hallo, ich komme schon bei redsnow nicht weiter!!! iPad2,2_4.3.3_8J2_Restore wird nicht erkannt, weder von der angegebenen redsn0w version, noch von der älteren version, die eigentlich für dieses ios gedacht war. WO IST DER TRICK?

  • django

    veruch mal nicht den jailbreak sondern einfach mit redsnow pwnd in den dfu modus zu kommen, ich glaube der jailbreak ist nicht unbedingt nötig vorher den rest dann nach plan

  • FreaKaDelle

    Heyho, Kay

    Ich bin erfolgreich auf 4.3.3 runter, hab sogar mit ifaith 1.4.1 die blobs gedumpt und ne FW mit ifaith erst neu drauf gezogen, jedoch hab ich das selbe problem wie schon erwähnt das telefon lässt sich nur starten indem ich es jailbreake und tether boot mache, sobald ich es schalte geht es sofort in den DFU modu und nicht wie normal einfach "AUS" gibs dafür eine erklärung oder hilfe ?

  • https://plus.google.com/106326378019444522988/posts Kay

    @FreaKa: Du bist in einer Bootschleife und kommst nur mit einer Wiederherstellung des Geräts in iTunes wieder raus. Schau dir bitte einmal die "roten" Hinweise in der Anleitung an. Sorry!