Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Nachtrag: Samsung WB850 Firmware updaten unter Mac OSX

Nachtrag: Samsung WB850 Firmware updaten unter Mac OSX

Im Test hatte ich etwas über Samsungs fehlenden Mac OSX Support für die WB850 gemeckert. Die Software fehlt zwar noch immer, aber nun ist es auch ohne Programme möglich die Kamera mit Karten für die GPS zu bestücken und ein Firmwareupdate durchzuführen.

Im folgenden kurzem Guide beschreibe ich euch, wie ihr unter Mac OSX (geht auch für Windows User, die auf Intelli-Studio verzichten möchten) die neueste Firmware aufspielen könnt:

  1. Formatiert die SD-Karte in der WB850 (BACKUP DER BILDER UND KARTENORDNER NICHT VERGESSEN!)
  2. SD-Karte in den Mac einlegen (ohne SD-Slot WB850 per USB verbinden)
  3. Samsung Supportseite öffnen und Firmware Zip-Datei downloaden (Abb. 1)
  4. Firmware entpacken und Ordnerinhalt auf SD-Karte in den Hauptordner kopieren (Abb. 2+3)
  5. SD-Karte zurück in die Kamera
  6. WB850 nun starten und ein paar Sekunden warten
  7. Bildschirmanweisungen folgen und mit Auslöser bestätigen
  8. NACH der Installation startet die Kamera neu und installiert noch die GPS Firmware
  9. erst dann schaltet die WB850 vollständig ab und löscht das Update automatisch von der SD-Karte
  10. Herzlichen Glückwunsch, du hast nun die neue Firmware installiert ;)

Abb. 1

Abb. 2

Abb. 3

Übrigens werden beispielsweise mit dem aktuellen Update Akkuprobleme im Zusammenhang mit der GPS-Funktion behoben.

 

Probleme? Wir liefern Unterstützung bei Fragen zu iOS 8, OS X, 3D Druck und mehr! Trete unserer Community auf Facebook bei und verpasse keine Neuigkeiten mehr:

Kategorien
All NewsFotoTV