Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Die Google-Wunderkugel: Nexus Q als Apple TV Konkurrent

Die Google-Wunderkugel: Nexus Q als Apple TV Konkurrent

Nachdem wir heute bereits über die Zukunft von Apple TV gegrübelt haben, kommt nun ein Konkurrent auf den Plan und der kommt nicht von ungefähr, sondern von Google.  Das Nexus Q. Was das Gerät kann erfahrt ihr im nachfolgenden Text:

Googles rundes Multimediagerät verfügt über ein reichhaltiges Repertoire an Features. Im Vordergrund steht das Streaming von Musik und Filmen. Es soll Content von Android Smartphone und Tablet auf den großen Bildschirm oder nur auf die heimische Musikanlage streamen und als erster “Social Streaming Media Player” dienen. Man kann beispielsweise mit seinen Freunden zusammen Playlisten erstellen.

Um eine optimale Verbindung zwischen dem Android-Gerät und dem Nexus Q zu erreichen, hat Google eine Vielzahl an Schnittstellen integriert, so ermöglicht der eingebaute 25 Watt Verstärker den direkten Betrieb von Lautsprechern. Zusätzlich hat Google einen optischen Soundausgang, einen HDMI-Ausgang und einen Ethernet-Port verbaut, was im Zusammenspiel mit WiFi, Bluetooth, NFC viele Möglichkeiten zum Anschluss bietet. Ein HDMI-Kabel legt Google auch noch oben drauf. Eine integrierter Flash-Speicher mit 16 GB ist ebenfalls verbaut. Das Nexus Q läuft unter Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) und hat einen Dual-Core OMAP 4460 Prozessor, der das System antreibt.

Doch wo ist der Haken? Der Haken ist eindeutig der Preis: 299 Dollar ist für das Gerät eine ganze Stange Geld. 150-200 Dollar wäre aus meiner Sicht vielleicht die bessere Wahl gewesen, um sich gegen Apple TV zu behaupten. Erscheinen soll das Nexus Q Mitte Juli, ob und in wieweit das auch für Europa zutrifft, können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen. Sobald wir Informationen darüber haben, informieren wir euch hier im Blog oder auf unserer Facebook-Fanseite.

Quelle: Google.com (auch sämtliche Bilder)

 

Probleme? Wir liefern Unterstützung bei Fragen zu iOS 8, Jailbreaking und mehr! Trete unserer Community bei Facebook bei und verpasse keine Neuigkeiten mehr: