Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

iPhone 5: Provider bestätigen Nano-SIM-Karte im neuen iPhone

iPhone 5: Provider bestätigen Nano-SIM-Karte im neuen iPhone

Apple wird im neuen iPhone auf die winzige Nano-SIM-Karte setzen, dass haben einen Bericht zufolge nun erstmals Mobilfunkanbieter gegenüber BGR bestätigt.

Bereits vor einigen Tagen hatten wir darüber berichtet, wie die Financial Times von ersten Nano-SIM-Karten Bestellungen europäischer Provider berichtete. Nun scheint die Sache vorläufig klar zu sein und Apple die neuen kleinen Kärtchen im iPhone 5 einsetzen zu wollen. Wie die Kollegen von BGR berichten, haben mehrere Mobilfunkanbieter den neuen Standard bestätigt. Darüber hinaus wird Apple Nano-SIM-Karten Adapter zum Testen liefern. Mit dem Release des neuen iPhones wird weiterhin im Herbst gerechnet.

Entwicklung der SIM-Karte

Apple hatte den neuen SIM-Karten Standard erst vor einigen Wochen gegen ein Konkurrenz-Entwurf durchdrücken können, unter anderem hatte Nokia zusammen mit anderen Unternehmen versucht eine MicroSD-ähnliche SIM-Karte durchzusetzen.

Nano-SIM-Karte - Giesecke & Devrient

(gi-de.com)

iPhone 5 Mockup - MacRumors_ciccaresedesign_6

(Mockup)

Und übrigens: Wenn ihr Apple-Fan seid und auch in Zukunft jede Menge Nützliches zum iPhone, iPad, Mac oder iOS 8 erfahren wollt, dann folgt uns am besten auf Facebook oder Twitter.

Probleme? Wir liefern Unterstützung bei Fragen zu iOS 8, OS X, 3D Druck und mehr! Trete unserer Community auf Facebook bei und verpasse keine Neuigkeiten mehr:

Kategorien
All NewsiPhone