Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

iPhone 5: inoffizielle Vorbestellung möglich & weitere Hinweise zum Release

iPhone 5: inoffizielle Vorbestellung möglich & weitere Hinweise zum Release

Nun scheint die Veröffentlichung des iPhone 5 im September langsam aber sicher festzustehen, erneut deuten deutliche Zeichen auf eine baldige Präsentation hin.

Bereits vor einigen Wochen kursierte immer nur ein Datum für die mögliche Veröffentlichung des neuen iPhone durchs Netz. Nun berichten auch die Kollegen von BGR von einem September-Release. Dabei berufen sie sich auf vertrauenswürdige Quellen, wonach AT&T, einer der größten amerikanischen Mobilfunkprovider, mit einem offiziellen Release des iPhone 5 in der dritten oder vierten September-Woche rechnet. Eine Vorstellung am 12. September wäre so denkbar und logisch. Andere Quellen haben ebenfalls ein Verkaufsstart für Ende September in Aussicht gestellt.

Interessant ist jedoch auch, eine weitere unternehmensinterne Quelle bestätigte gegenüber BGR, dass AT&T für die erste Oktober-Woche geplante Schulung für seine regionalen Mitarbeiter verschiebt weil diese in einen Zeitraum fallen würde, in der mit einer “großen Ankündigung” gerechnet wird.

Ein ebenfalls deutlicher Hinweis, dass die Veröffentlichung des iPhone 5 nicht mehr weit ist, bietet uns ab morgen die Deutsche Telekom. Denn diese verteilt ab morgen wieder die aus dem letzten Jahr bereits bekannten Premieren-Tickets. Kunden welche das neue iPhone direkt am ersten Tag erhalten möchten, können sich mittels dem Premieren-Ticket “inoffiziell” für das iPhone 5 vormerken lassen. Vergleichbar mit einer Vorbestellung, auch wenn hier nirgends gesagt wird, dass es sich um das neue Apple iPhone handelt.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=mdy8lC3yTIY&feature[/youtube]

via: BGR / via. ifun


Übrigens: Wenn Du Apple-Fan bist und auch in Zukunft jede Menge Nützliches zum iPhone, iPad, Mac oder iOS 8 erfahren willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.


Denis Friedel