Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Pebble Smartwatch für iPhone und Android Smartphones (Neue Infos)

Pebble Smartwatch für iPhone und Android Smartphones (Neue Infos)

Anfang April stellten wir euch das Kickstarter-Projekt “Pebble” vor. Damals versuchten noch die Entwickler Investoren zu finden um die 100.000 US-Dollar für die Serienproduktion aufzubringen. Das Projekt wurde ein riesiger Erfolg und die Unternehmer bekamen innerhalb von kürzester Zeit über 10 Millionen US-Dollar zusammen.

Grundlage für den großen Support bilden vor allem die vielen Features der Smartwatch, dem ansprechendem Design und der verhältnismäßig erschwinglich Preis. Eigentlich war das Release für diesen September geplant, doch im Juli wurde es erst einmal verschoben. Ein neuer Termin steht aktuell noch nicht fest. Auf der Pebble-Homepage wird allerdings davon gesprochen, dass der Versand Anfang 2013 beginnen soll.

Einen ersten Einblick in das User Interface der Pebble-Smartwatch, können wir über ein frisch geleaktes Video erlangen. Dort zeigt der Entwickler “Martijn”, allen Interessierten wie das UI zukünftig aussehen wird. Nebenbei wird uns zudem die Navigation im Pebble-Musicplayer vorgeführt.

Wer von der Smartwatch nicht genug bekommen kann, sollte einmal die Seiten Final-Labs oder getpebble im Auge behalten, dort findet ihr alles zum Thema Pebble Smartwatch.

Auch auf Reddit finden in regelmäßigen Abständen Diskussion mit dem Pebble Erfinder Eric Migicovsky statt. Wer selbst mal eine Frage hat, kann sich dort also auch direkt an den Pebble CIO wenden.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.


Denis Friedel