Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

EcoXPower: Smartphone beim Fahrradfahren aufladen + Beleuchtung all in one

EcoXPower: Smartphone beim Fahrradfahren aufladen + Beleuchtung all in one

Es ist ein bekanntes Prinzip: Durch das Umwandeln der kinetischen Energie, welche durch das Treten der Pedale beim Fahrradfahren entsteht, kann ein Smartphone oder ähnliches Gerät aufgeladen werden. Derartige Produkte, welche genau dies ermöglichen, gibt es bereits seit Längerem. Doch nun gibt es ein weiteres Konzept, welches sich von den anderen Produkten abhebt.

EcoXPower nennt sich das Ganze und sorgt neben dem Aufladen des eigenen Smartphone, gleichzeitig auch für die Beleuchtung des Fahrrades. Doch etwa nicht nur für die Vorderbeleuchtung, nein, sondern auch für die Rückbeleuchtung.

EcoXPower Lenker Halterung EcoXPower: Smartphone beim Fahrradfahren aufladen + Beleuchtung all in one

Das Konzept besteht dabei aus zwei Hauptkomponenten, einer Halterung für den Lenker, beispielsweise für das iPhone, Android Smartphone, dem Windows Phone Gerät, MP3 Player oder auch für den Großteile diverser GPS-Geräte, und dem Hauptgerät an sich. Dieser Dynamo verwendet dabei eine Kupplung um die Bewegung des Rades aufzufangen und wandelt die kinetische Energie in Strom um, welcher letztendlich via Kabel zur Halterung am Lenker weitergeleitet wird.

EcoXPower SFahrraddynamo 1 EcoXPower: Smartphone beim Fahrradfahren aufladen + Beleuchtung all in one

Darüber hinaus ist im Hauptgerät ein LED-Scheinwerfer eingebaut, welcher für das Rück- und Vorderlicht sorgt. Zusätzlich ist ein Schalter am Gehäuse oder auch an der Halterung am Lenker angebracht, um beispielsweise am Tag das Licht ausschalten zu können. Im Hauptgerät sitzt zudem ein Lithium-ionen Akku mit 700 mAh, welcher stark genug ist um die Vorder- und Rückleuchte für circa 1,5 Stunden auch ohne treten zu versorgen und am Leuchten zu halten.

EcoXPower Fahrradbeleuchtung EcoXPower: Smartphone beim Fahrradfahren aufladen + Beleuchtung all in one

Die Hersteller erklären, die universelle Hub-Halterung ist für Standard- bis übergroße Radnaben gedacht und kann zudem über den mitgelieferten Inbusschlüssel eingestellt werden. Nachteil könnte allerdings wie bei allen Dynamo-Geräten üblich die Beeinträchtigung des Fahrens sein, also das Fahren fällt schwerer. Ohne eine ordentliche Probefahrt geht wohl auch hier nichts.

Wer Interesse hat, EcoXGear bietet seinen EcoXPower ab sofort auf seiner Website für 99,99 US-Dollar an.

EcoXPower von EcoXGear EcoXPower: Smartphone beim Fahrradfahren aufladen + Beleuchtung all in one

Probleme? Wir liefern Unterstützung bei Fragen zu iOS 8, OS X, 3D Druck und mehr! Trete unserer Community auf Facebook bei und verpasse keine Neuigkeiten mehr:

  • http://gopanama.com/ Panama

    Zum Nachfahren neuer Routen hingegen finde ich die Lösung mit Lenkerhalterung und einer App wie z.B. Trails (habe ich selbst bereits ausprobiert), sehr angenehm.

Kategorien
All NewsTechnologie