Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Rekoil: Spannender, sauberer Shooter auf der PAX Prime

Rekoil: Spannender, sauberer Shooter auf der PAX Prime

Der neue Shooter aus dem Hause Plastic Piranha wurde auf der PAX Prime vorgeführt und trägt einige große Namen in der Partnerliste. Die Zusammenarbeit mit Epic Games, Intel, NVIDIA und Steam zeugt von einem verkaufsorientierten Geschäftsmodell, obleich der Indiegame-Herkunft des auf der Unreal Engine basierten Ego-Shooters.

Die Kollegen von The Verge konnten den Geschäftsführer und Entwickler Jason Bryce bei einer kurzen Vorführung beobachten, die sich vor allem auf die Grundlagen des Genres konzentrierte. Insgesamt soll Rekoil sich auf die eigentliche Action, das Schießen, konzentrieren und eine puristische Erfahrung ermöglichen. Einen ähnlichen Trend konnten wir bereits bei ShootMania Storm beobachten, wobei Rekoil aufgrund der Engine und Umsetzung um Längen hübscher anzuschauen ist.

Im Heads-Up-Display (HUD) sehen wir tatsächlich nur eine kleine Leiste für Lebensenergie, die geladene Munition und verbleibende Magazine. Alle Anzeigen finden sich im linken unteren Bildschirmbereich und genießen keine Prominenz – diese gilt nämlich rein dem Spielgeschehen und der Waffe.

Der klassenbasierte Shooter ermöglicht diverse Waffen-Loadouts nach Wahl und somit unterschiedliche Spielstile. Ähnlich Counter-Strike startet jeder Spieler jedoch mit einem Messer und einer Handfeuerwaffe als Grundausrüstung. Toolkits für Modder sollen direkt ab dem ersten Releasetag zur Verfügung stehen, die Distribution soll über Steam’s Project Greenlight durchgeführt werden.

Drei Schüsse und Treffer bedeuten den Tod für den Gegner, es gibt keine Möglichkeit der Regeneration. Stilistisch wird ein gewisser Realismus angestrebt, was durchaus zu begrüßen ist. Letztlich entscheidet das Gameplay, wir sind gespannt auf frischen Wind in der Shooterecke (auch wenn dieser aus der Vergangenheit weht).

In diesem Pre-Alpha (!) Video sieht das Game für so ein kleines Entwicklungsteam bereits sehr hübsch aus. Wenn die Spielmechanik überzeugt, könnte Rekoil ein netter Zeitvertreib mit Freunden werden.

via tV

Probleme? Wir liefern Unterstützung bei Fragen zu iOS 8, Jailbreaking und mehr! Trete unserer Community bei Facebook bei und verpasse keine Neuigkeiten mehr:

Kategorien
All NewsGames