Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

iPhone 5 Event: Preise & iPhone N42 für nächste Woche offenbar bestätigt

iPhone 5 Event: Preise & iPhone N42 für nächste Woche offenbar bestätigt

Es sind nur noch wenige Tage bis zum langerwarteten und großen iPhone 5-Event in San Francisco. Nahezu alle rechnen bereits damit, dass Apple definitiv das neue iPhone 5 vorstellen wird, doch nun scheint der Spaß auch bestätigt zu sein.

Wie die US-Kollegen von 9to5Mac vor wenigen Minuten berichteten, wird Apple ein iPhone mit dem Codenamen “N42″ in der kommenden Woche am 12. September offiziell vorstellen und präsentieren. Wie wir uns denken können, steht der Codename dabei für das iPhone 5. Nachdem im Frühjahr vermutet wurde, dass Apple sich für den Codenamen N41 entscheiden würde, bestätigte eine anonyme Quellen gegenüber den Kollegen nun den Decknamen “N42″.

Die Preise für das iPhone 5 scheinen darüber hinaus ebenfalls festzustehen. Demnach wird es erneut eine weiße und schwarze Variante in drei verschiedenen Speichergrößen geben.

  • N42A-USA – 199 Dollar (schwarz – 16 GB)
  • N42B-USA – 199 Dollar (weiß – 16 GB)
  • N42A-USA – 299 Dollar (schwarz – 32 GB)
  • N42B-USA – 299 Dollar (weiß – 32 GB)
  • N42A-USA – 399 Dollar (schwarz – 64 GB)
  • N42B-USA – 399 Dollar (weiß – 64 GB)

Die Quelle bestätigte somit im Grunde die gleichen Preise wie vom iPhone 4S, was auch die 1zu1 Übertragung der Dollar-Preise in Euro-Preise nach sich ziehen dürfte. Somit wird das iPhone 5 in der 16 GB aller Wahrscheinlichkeit nach 629 Euro kosten, das 32 GB Gerät 729 Euro und das 64 GB Gerät 829 Euro. Die Dollar Preise oben kommen natürlich durch einen Vertragsabschluss zustande, nur als Hinweis, falls jemand erschrocken sein sollte.

Wir sind am Mittwoch natürlich am Start und werden Euch mit allen Infos, Fakten und vielen Fotos füttern. Wir dürfen gespannt sein.

iPhone 5 vs. iPhone 4S iPhone 5 Event: Preise & iPhone N42 für nächste Woche offenbar bestätigt

(via. 9to5mac / macrumors) (Titelbild: TheVerge)

Und übrigens: Wenn ihr Apple-Fan seid und auch in Zukunft jede Menge Nützliches zum iPhone, iPad, Mac oder iOS 8 erfahren wollt, dann folgt uns am besten auf Facebook oder Twitter.

Probleme? Wir liefern Unterstützung bei Fragen zu iOS 8, OS X, 3D Druck und mehr! Trete unserer Community auf Facebook bei und verpasse keine Neuigkeiten mehr:

  • Jony

    Kann man in dem iPhone 5 eine Micro Sim karte reinstecken oder braucht man die Nano Karte?

  • Charlz

    Ich schätze das die Nano-Sim für das iPhone “5” eingesetzt werden muss. Schließlich haben sich alle großen Anbieter wie die Telekom schon darauf vorbereitet bzw. eingedeckt…

  • Charlz

    Oder was meint bzw. sagt das weblogit Team dazu???

  • Michael Schwarz

    Ich würde mal vermuten die Nano Karte, wenn diese von der Telekom jetzt kurz vor der Vorstellung verschickt werden.

Kategorien
All NewsiPhone