Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Samsung stichelt wieder gegen Apple: Neuer Anti-iPhone 5-Werbespot

Samsung stichelt wieder gegen Apple: Neuer Anti-iPhone 5-Werbespot

Vor einigen Tagen berichteten wir bereits darüber, dass Samsung an einem neuen Werbespot arbeiten würde, welcher mit hoher Wahrscheinlichkeit erneut Apple-Fans auf’s Korn nimmt. Gestern ist der Werbespot nun auf YouTube veröffentlicht worden.

Die ersten Bilder des Spots in der vergangenen Woche ließen noch einige Fragen offen, beispielsweise war unklar welches Produkte Samsung wohl in den Vordergrund stellen würde. Da auf den Bildern unter anderem ein Tablet zu sehen war, kamen schnell die Gerüchte auf, dass es möglicherweise um das Galaxy Note Tablet im Vergleich zum iPad 3 gehen könnte.

Allerdings ist das nicht der Fall. Gestern wurde nämlich der neue Spot veröffentlicht und er nimmt wie erwartet wieder die Apple Fans auf die Schippe. Dabei handelt die Werbekampagne vom Samsung Galaxy SIII und natürlich gegen das iPhone 5, welches im Spot als “altbacken” herhalten muss.

Denn in einer der Schlüsselszenen sitzt ein Galaxy SIII Besitzer Mitten in der Warteschlange vor dem Apple Store, dies macht der nette junge Mann allerdings nur um den Platz in der Schlange für seine Eltern freizuhalten. Auch Apple’s Zurückhaltung in puncto Designänderung sowie der neue Dock-Connector werden auf die Schippe genommen.

Vermutlich ist aber auch dieser Sport nur der Start der neuen Kampagne. Denn so detailreich wie anfänglich angenommen wurde, ist dieser Spot noch nicht. Auf den Bildern aus der vergangenen Woche war der Nachbau eines Apple Stores zu sehen inklusive  der Genius Bar. Wir dürfen also gespannt sein, was wir in den nächsten Wochen von dieser Kampagne noch hören werden. Ob es Samsung gelingt mit dieser Kampagne iPhone 5 Kunden abzuwerben, ist allerdings fraglich. Hier kommt ihr bekommt ihr nochmal einen älteren Anti-Apple-Werbespot zu sehen.

Und hier nun der neueste Streich gegen Apple:

http://www.youtube.com/watch?v=nf5-Prx19ZM

via: BGR.com


Übrigens: Wenn Du Apple-Fan bist und auch in Zukunft jede Menge Nützliches zum iPhone, iPad, Mac oder iOS 8 erfahren willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.


Denis Friedel