Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

iPad mini: Marktstart am 2. November – Vorbestellungen ab 26. Oktober möglich [Gerücht]

iPad mini: Marktstart am 2. November – Vorbestellungen ab 26. Oktober möglich [Gerücht]

Das iPad mini könnte laut aktuell kursierenden Gerüchten bereits ab dem 2. November im Handel erhältlich sein. Nachdem Apple am Dienstag die Einladungen zur offiziellen Keynote zum spekulierten kleinen Tablet-Computer verschickt hat, erwarten viele Kunden des IT-Konzerns aus Cupertino nicht nur das neue Device, sondern auch Informationen zum potenziellen Marktstart. Eine Quelle behauptet nun, dass es bereits Anfang November so weit sein soll. Die Phase der Vorbestellungen wird demnach schon eine Woche früher beginnen. Ab dem 26. Oktober 2012 sollen Apple-Kunden in der Lage sein, das iPad mini im Online Store ordern zu können.

iPad mini konzept martinhajek iPad mini: Marktstart am 2. November   Vorbestellungen ab 26. Oktober möglich [Gerücht]

Die Kollegen von Geeky-Gadgets.com zitieren eine Quelle, die diese Informationen von einer großen britischen Einzelhandelskette erhalten haben soll. Dabei heißt es, dass sich die Termine in Großbritannien mit denen in den USA gleichen. In dem besagten Bericht wird ebenso betont, dass die gleiche Quelle in der Vergangenheit des Öfteren korrekte Angaben in Bezug auf in der Zukunft erscheinende Geräte von Apple getätigt habe.

Diese Termine scheinen auch sehr realistisch zu sein, wenn man dies mit dem iPhone 5 vergleicht. Im vergangenen Monat konnte man das neue Apple-Smartphone bereits am Freitag nach der Keynote vorbestellen, ehe es eine Woche später schon ausgeliefert wurde.

Ob sich diese Daten zum iPad mini bestätigen, werden wir spätestens am kommenden Dienstag, den 23. Oktober 2012, erfahren, denn dann findet das Media-Event zum iPad mini im California Theatre in San Jose statt. (via)


Und übrigens: Wenn ihr Apple-Fan seid und auch in Zukunft jede Menge Nützliches zum iPhone, iPad, Mac oder iOS 8 erfahren wollt, dann folgt uns am besten auf Facebook oder Twitter.


Daniel