Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

iPad mini: Schlimmster Albtraum für die Konkurrenz?

iPad mini: Schlimmster Albtraum für die Konkurrenz?

Tablethersteller konnten bereits bei den 10-Zoll-Geräten nicht mit entsprechenden Modellen gegen Apples iPads konkurrieren, wenn man die Verkaufszahlen gegenüberstellt. Wenn Apple am kommenden Dienstag das spekulierte iPad mini enthüllen wird, erwarten Analysten einen ähnlichen Verlauf wie bei den 9,7-Zoll-Geräten. Möglicherweise wird die Marktsituation dann noch schlimmer für die Konkurrenten Google, Amazon und Co.

Der Analyst Shaw Wu des Investmentunternehmens Sterne Agee glaubt, dass sich Apples iPad mini als “schlimmster Albtraum für die Konkurrenz” herausstellen wird. Dabei wies er darauf hin, dass die Wettbewerber im Tabletsegment bereits große Probleme haben, gegen die 9,7-Zoll-Modelle wie das iPad der zweiten und dritten Generation anzukommen. Wenn Apple mit dem iPad mini nun einen niedrigen Einstiegspreis setzen wird, wovon stark auszugehen ist, soll der IT-Konzern aus Cupertino laut dem Analysten seine Dominanz im Tabletmarkt weiter stark ausbauen.

Wu geht allerdings nicht davon aus, dass Apple das kleine Tablet für nur 199 US-Dollar wie die Konkurrenten Amazon und Google verkaufen wird. Er rechnet vielmehr mit einem Preis von rund 350 US-Dollar, womit Apple seiner Meinung nach noch immer Verkaufsrekorde aufstellen soll. Er begründet dies unter anderem mit dem iPod touch als Einstiegsgerät in die Welt der iOS-Geräte, der für 199 US-Dollar angeboten wird, während das iPad 2 für 399 US-Dollar erhältlich ist. Ein iPad mini für 299 oder 349 US-Dollar macht für Wu deutlich mehr Sinn.

Apples iPad mini soll einen 7,85-Zoll großes Bildschirm erhalten, dessen Auflösung 1.024 x 768 Pixel betragen soll. Somit könnten native Apps, die auch auf dem iPad 2 laufen, ohne Probleme auch auf dem kleinen Tablet funktionieren. Wie beim iPhone 5 wird zudem Apples neuer Lightning-Anschluss auf der unteren Seite des iPad mini erwartet. (via)

Und übrigens: Wenn ihr Apple-Fan seid und auch in Zukunft jede Menge Nützliches zum iPhone, iPad, Mac oder iOS 8 erfahren wollt, dann folgt uns am besten auf Facebook oder Twitter.

Probleme? Wir liefern Unterstützung bei Fragen zu iOS 8, OS X, 3D Druck und mehr! Trete unserer Community auf Facebook bei und verpasse keine Neuigkeiten mehr:

Daniel

Kategorien
All NewsiPad