Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

9,6-Zoll 4K-Display mit 3.840×2160 Pixel (459ppi) von Ortus Technology

9,6-Zoll 4K-Display mit 3.840×2160 Pixel (459ppi) von Ortus Technology

Das Technologie Unternehmen “Ortus Technology” hat den aktuell kleinsten 4K-Bildschirm entwickelt und wird diesen Anfang November erstmalig in München vorstellen.

Das gerade einmal 9,6-Zoll große Display kommt auf die stolze Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel und einer Pixeldichte von sagenhaften 458 Pixeln pro Zoll. Zustande kommt dies laut eigenen Angaben durch eine neue Technik namens HAST (Hyper Amorphous Silicon TFT. Diese sorgt bei dem TFT-Display für diese ziemlich leckere und hohe Pixeldichte.

Ortus will mit seinem TFT-Display vor allem den Medizinbereich beliefern und gibt stolz an, dass es sich bei diesem LCD-Panel um das kleinste 4K-Display der Welt handelt, welches 4K2K Videoinhalte darstellen kann. Vorstellen will das japanische Unternehmen das Display im Rahmen der Electronica, die in München zwischen dem 13. und 16. November stattfindet.

Probleme? Wir liefern Unterstützung bei Fragen zu iOS 8, OS X, 3D Druck und mehr! Trete unserer Community auf Facebook bei und verpasse keine Neuigkeiten mehr:

Kategorien
All NewsTechnologie