Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

iPhone 5 Kopie aus China kommt als Android-Tablet auf den Markt

iPhone 5 Kopie aus China kommt als Android-Tablet auf den Markt

Also diese Chinesen sind ein echt cooles Volk. Fast jedes Produkt, was auf dem Weltmarkt irgendwie erfolgreich ist, wurde mehr oder weniger dreist kopiert. Besonders gut verkaufen sich Kopien der aktuellen Apple-Produkte. Eigentlich dachte ich wir hätten schon sämtliche iPhone- und iPad-Varianten aus dem Land der Mitte zu Gesicht bekommen, aber dieses ist nun wirklich neu.

Man nehme das aktuelle iPhone 5 Design, macht alles etwas größer und verkauft es dann als Android-Tablet im iPhone 5-Look. An sich eine ganz gute Idee, wobei man sagen muss, dass ein 7 Zoll iPhone schon etwas merkwürdig aussehen würde.

iPhone 5 Pad_1 Zur Ausstattung gehören unter anderem 2 Kameras, Bluetooth, WiFi, Micro USB und Quad-Core Prozessoren. Laut dem chinesischen Hersteller, kann der Käufer zwischen verschiedenen Chipsätzen und drei Farbvarianten wählen. Auch telefonieren ist mit dem Tablet möglich. Mit Android 4.0.4 ist allerdings nicht mehr die neueste Version des Google-Betriebssystems auf dem Gerät vorinstalliert. Insgesamt könnte dieses Modell aber recht interessant werden, sofern die Qualität der verbauten Komponenten passt. Die wichtigste Frage bleibt allerdings noch offen, denn der Preis wurde noch nicht bekanntgegeben.

iPhone 5 Pad_3Aber eins muss man den Copycats aus China anrechnen, sie geben das Design nicht als ihr eigenes aus, denn auf der Ruckseite des Tablets befindet sich der dezente Hinweis „Designed in USA“.

iPhone 5 Pad_2

via: Micgadget

Probleme? Wir liefern Unterstützung bei Fragen zu iOS 8, OS X, 3D Druck und mehr! Trete unserer Community auf Facebook bei und verpasse keine Neuigkeiten mehr:

Denis Friedel