Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

iOS 7 Beta 3 Download und Installation: So klappt es

iOS 7 Beta 3 Download und Installation: So klappt es

Ich hatte ja geglaubt, Apple würde bei der dritten Betaversion von iOS 7 das Fenster zur freien Installation für Nicht-Entwickler schließen. Alles was jedoch eingeführt wurde, war eine zweite Seite beim OTA-Update, in der wir darauf hingewiesen werden, dass es sich um eine Vorabversion von iOS 7 handelt und diese nur für registrierte Entwickler gedacht ist. Durch die einfache Bestätigung dieser Warnung, ist es also dennoch möglich die 3. Beta auf sein Gerät zu packen und zu installieren – völlig ohne Entwickler-Account.

Wer etwas länger im iOS-Sektor unterwegs ist, weiß, dass das in der Vergangenheit keineswegs der Normalfall war. Warum das Fenster zur Installation der Beta in iOS 7 nun standardmäßig offen ist, kann ich euch auch nicht beantworten. Wie auch immer, wer nicht abwarten kann und keine Geduld hat, sollte sich über mögliche Gefahren und Folgeschäden im Klaren sein. Die Warnung, die Apple in der dritten Beta eingeführt hat, soll schließlich seine Bedeutung haben. Da ihr es von mir einfach gewohnt seid, beschreibe ich euch nun erneut kurz den Installationsablauf der iOS 7 Beta 3 über iTunes. Wer bereits die zweite Beta auf seinem Gerät installiert hat, kann das Update natürlich auch direkt über OTA durchführen. Welche Neuerungen und Veränderungen euch in Beta 3 erwarten, könnt ihr hingegen hier nachlesen.

Download und Installation iOS 7 Beta 3

1. Bevor ihr euch die 3. Betaversion auf euer Gerät packt, braucht ihr natürlich erst einmal die IPSW, sprich iOS 7 Beta 3 für euer jeweiliges Gerät. Der Download ist in unserem Firmware-Center möglich.

2. Nun schließt euer iPhone, iPad oder iPod touch via USB an euren Rechner an.

3. Startet nun iTunes und klickt auf eurer Tastatur die “SHIFT-Taste” (unter Windows) oder die “ALT-Taste” (unter Mac OSX) und gleichzeitig auf “Nach Updates suchen” in iTunes.

Tipp: Solltet bis hierhin bereits Fragen aufkommen, erreicht ihr mich schnell und einfach über Twitter oder Google Plus.

4. Nun öffnet sich ein Fenster, in dem ihr die zuvor heruntergeladene IPSW auswählt. Hinweis: Vorher muss die Datei ggf. noch entpackt werden. Hier ein passendes Tool dazu.

5. Habt ihr das erledigt, beginnt iTunes automatisch mit der Installation. Ihr könnt euch derweil zurücklehnen. Im Anschluss könnt ihr euer zuvor erstelltes Backup einspielen.

Nochmals der Hinweis: Es handelt sich hierbei um eine Testversion (Vorabversion) von iOS 7, die nur für registrierte Entwickler des Apple Developer-Programms gedacht ist. Für normale User wird die finale Version erst in den kommenden Monaten veröffentlicht.

Probleme? Wir liefern Unterstützung bei Fragen zu iOS 8, OS X, 3D Druck und mehr! Trete unserer Community auf Facebook bei und verpasse keine Neuigkeiten mehr:

Kategorien
AppleiOSTutorials