Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Firmwaredatei nicht kompatibel in iTunes: So geht’s

Firmwaredatei nicht kompatibel in iTunes: So geht’s

Aktuell bekomme ich wieder eine Menge Anfragen zu einem ganz bestimmten Fehler, der insbesondere bei der Installation von irgendeiner iOS-Firmware-Version in iTunes auftritt. Der Fehler mit der Bezeichnung “Firmwaredatei nicht kompatibel” oder auch “Firmware not compatible” wird vor allem dann angezeigt, wenn wir als iPhone, iPad oder iPod touch Besitzer manuell eine iOS-Version auf unser Gerät packen möchten. Um was es sich bei dieser Fehlermeldung genau handelt und wie wir diese umgehen können, möchte ich euch nun kurz erklären.

Ihr müsst wissen, dass auf der Rückseite eures Geräts eine Versionsnummer abgebildet ist, anhand der ihr erkennen könnt, ob ihr ein GSM- oder ein CDMA-Modell besitzt. Das ist insofern wichtig zu wissen, wenn ihr euch eine iOS-Version beispielsweise aus unserem Firmware-Center herunterladen und diese manuell via iTunes installieren möchtet. Denn wenn ihr die falsche Version verwendet, bekommt ihr den oben genannten iTunes-Fehler angezeigt. Es ist also von Anfang an zu beachten, dass ihr euch zwingend die korrekte und für euer Modell zutreffende Firmware-Version besorgt.

Firmwaredatei-nicht-kompatibel_weblogit

Dabei ist es anders als vielmals geglaubt nicht gleich so, dass GSM gleichzeitig ein deutsches oder europäisches Gerät bedeutet. Besonders Besitzer eines neueren iPhone- oder iPad-Modells besitzen ein CDMA-Gerät, was vielen Usern nicht ganz schlüssig erscheint. Denn schließlich treffen wir CDMA-Geräte vor allem in den USA an. Dass das aber nur bedingt so ist, hängt insbesondere mit den neuen LTE-Frequenzbändern zusammen. Wer mehr hierzu erfahren und etwas dahinter steigen möchte, findet an dieser Stelle einen entsprechenden Artikel.

Welches Modell besitze ich, GSM oder CDMA?

Damit ihr nun den Fehler “Firmwaredatei nicht kompatibel” umgehen könnt, müsst ihr lediglich auf die Rückseite eures Geräts nach der Versionsnummer schauen. Beim iPhone 5 ist das beispielsweise entweder die A1428 oder A1429. Beim iPad 4 laut diese hingegen entweder A1458, A1459 oder A1460. Und beim iPad 3 lauten die Versionsnummern A1416, A1403 oder A1430. In allen drei Fällen ist oftmals die CDMA-Version die größere Versionsnummer. Eine Tabelle, die euch hierbei unterstützt, findet ihr hier für das iPhone und hier für das iPad.

Richtige Firmware-Version geladen, aber dennoch erscheint der Fehler “Firmwaredatei nicht kompatibel”?

Sofern ihr die richtige Firmware-Version heruntergeladen und für die Installation verwendet habt, sollte dieser Fehler nicht mehr auftreten. Allerdings kommt es immer wieder vor, dass trotz korrekter iOS-Version weiterhin iTunes mit diesem Fehler nervt. Sollte das bei euch der Fall sein, dann überprüft ob ihr die neueste iTunes-Version nutzt, startet euren Rechner, iTunes und euer Gerät neu. Sofern ihr eine Betaversion, beispielsweise von iOS 7, installieren möchtet, dann kontrolliert, dass sich euer Gerät bereits auf der neuesten “offiziellen” iOS-Version befindet. Wollt ihr also iOS 7 Beta installieren, dann solltet ihr euer iPhone oder iPad zuvor auf iOS 6.1.3 beziehungsweise iOS 6.1.4 aktualisieren.

Wer nach all diesen Schritten immer noch Probleme hat, kann seine Fragen wie immer per Mail via Google Plus oder kurzem Tweet über Twitter an mich richten. Ebenso könnt ihr die Kommentarfunktion unterhalb dieses Artikels nutzen.

Probleme? Wir liefern Unterstützung bei Fragen zu iOS 8, OS X, 3D Druck und mehr! Trete unserer Community auf Facebook bei und verpasse keine Neuigkeiten mehr:

Kategorien
iOSiOS 7Tutorials