Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Kein Scherz: Nintendo kündigt 2DS an – Erste Details

Kein Scherz: Nintendo kündigt 2DS an – Erste Details

Völlig überraschend hat Nintendo heute den 2DS angekündigt. Es wird sich dabei um ein Einsteiger-Modell handeln, das vor allem junge Menschen ansprechen soll und die aktuelle Handheld-Gaming-Reihe der Japaner um ein weiteres Produkt erweitert. Über Twitter und YouTube wurden hierzu bereits erste Bilder, Details und Trailer veröffentlicht, die ich euch hier einmal zusammengetragen habe.

2dsDer 2DS wird überraschenderweise vollständig und komplett alle 3DS- und DS-Spiele unterstützen. Lediglich dreidimensionale Bilder kann er nicht wiedergeben, so wie es eben der 3DS kann. Allerdings will Nintendo mit dem 2DS offensichtlich für ordentlich Bewegung sorgen, denn der 3DS brachte nicht den erhofften Erfolg. Mit der Kompatibilität zu DS- und 3DS-Spielen könnte der 2DS ein echter Kassenschlager werden. Preislich wird sich das Modell jedenfalls weit unten ansiedeln und wahrscheinlich nur um die 130 Euro kosten.

Die Details zum 2DS

Über einen Schieberegler können gespielte Inhalte auf dem 2DS wahlweise auf das aktuelle 3DS Modell repliziert beziehungsweise übertragen werden. Ebenso können nach wie vor WLAN-Verbindungen über eine Software-Funktion deaktiviert, Fotos mit zwei eingebauten Kameras geschossen und Stereo-Ton über die Kopfhörer wiedergegeben werden. Der eingebaute, einzelne Lautsprecher gibt hingegen nur Mono-Ton wieder. Über die zwei verfügbaren Kameras auf der Rückseite können wir zwar 3D-Bilder knipsen, aber nicht in 3D-ansehen. Hierfür könnten die Schnappschüsse auf den 3DS direkt übertragen werden, um sie letztlich in 3D betrachten zu können.

Nintendo-2DS-Launch

Es klingt wohl schon wie ein Scherz, aber der 2DS kommt tatsächlich auf den Markt und bald schon nach Europa. Am 12. Oktober soll es losgehen und der 2DS nach Großbritannien und möglicherweise auch in den Rest Europas kommen. Zur Auswahl stehen dabei eine Rot/Weiß Variante sowie eine Blau/Schwarz Version.

“Wir heißen ein neues Mitglied in der Nintendo 3DS-Familie willkommen: Nintendo 2DS erscheint am 12. Oktober in SCHWARZ + BLAU und WEISS + ROT. Auf ihm kannst du alle Nintendo 3DS- und Nintendo DS-Spiele in 2D spielen”

Nintendo will mit dem 2DS nach eigenen Angaben vor allem sehr junge Leute ansprechen. Während der 3DS eher etwas für Fans über 7 Jahre ist, soll dieses Modell kleinere Kinder um die 5 bis 6 Jahre begeistern.

via. ign

Probleme? Wir liefern Unterstützung bei Fragen zu iOS 8, Jailbreaking und mehr! Trete unserer Community bei Facebook bei und verpasse keine Neuigkeiten mehr: