Image Image Image Image

4-Zoll „iPhone 7c“ auf Video gesichtet

4-Zoll „iPhone 7c“ auf Video gesichtet

Scheint so, als würden die Gerüchte zum nächsten iPhone mit 4 Zoll doch richtig liegen: Die chinesische Website M.I.C Gadget behauptet, einen authentischen Leak im Videoformat vorlegen zu können.

Das darauf zu sehende Gerät könnte iPhone 7c, iPhone 5e oder 6c heißen, vielleicht bekommt es auch einen anderen Namen á la schlicht "iPhone", basierend auf der Namensstruktur der MacBooks. Der Carrier "China Mobile" plapperte bereits einen erwarteten Ankündigungs- bzw. Releasezeitraum für China aus, nämlich den April dieses Jahres.

Das Design entspricht dem iPhone 6s im kleineren Formfaktor á 4 Zoll und wir gehen davon aus, dass es bei Foxconn so richtig krachen wird. Laut dem Urheber stammt dieses Musterexemplar nämlich aus der Produktion der chinesischen Großfabrik. Technische Spezifikationen gibt es dazu übrigens leider nicht.

Schön wären ja die Interna des iPhone 6 in einem leicht vergünstigten Paket (wir wollen mal nicht zu viel Gnade von Apples Margen erwarten) mit dem handlicheren Formfaktor für Freunde normaler, einhandbedienbarer Größen. Der Kopfhörer-Port in Form der Klinkenbuchse ist übrigens bei diesem Modell noch vorhanden, was auch zu erwarten wäre. Spontan fällt mir kein verräterisches Detail auf, das diesen Leak eines "iPhone 7c" als Fake entlarven könnte - was meint ihr?

Update: Steve auf Twitter sagt, dass er mit ähnlicher Perspektive und seinem iPhone 6s ein sehr ähnliches Resultat produzieren kann. Vielleicht handelt es sich also um einen flotten Fake?


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • era

    was perspektive so anstellen kann 😉 aber sehr anschaulich gemacht



← Menü öffnen weblogit.net | Home