Image Image Image Image

Acer steigt zum Marktführer in Deutschland auf: „Die Zukunft gehört den Ultrabooks“

Acer steigt zum Marktführer in Deutschland auf: „Die Zukunft gehört den Ultrabooks“

Auf eine der interessanteren Pressekonferenzen des heutigen IFA-Tages, stellte Acer einen Großteil seiner neuen Produkte vor. Unter anderem ein ultraschlankes und leistungsstarkes Ultrabook mit Windows 8 und Touch-Display, sowie zwei neue Smartphones mit Retina+ Display, welche sogar die komplette Smartphone-Konkurrenz hinter sich lassen.

Neben den Produktvorstellungen gab Acer jedoch auch ein paar Zahlen preis, so zum Beispiel den Acer-Marktanteil in Deutschland. Nach dem Acer im ersten Halbjahr von 2012 in seiner PC-Sparte ordentlich an Anteile gewinnen konnte, rangiert Acer nun auf Platz 1 und ist somit Marktführer in Deutschland mit knapp 14,8 Prozent. Direkt dahinter folgen Lenovo mit 14,5 Prozent und der ehemalige weltweit größte Computer-Hersteller HP mit 13,9 Prozent.

Ordentlich an Anteile verloren hat Dell, allein im zweiten Quartal knapp 15,6 Prozent. Ebenfalls zurückstecken musste Apple mit knapp einem Prozent und Sony mit 7,8 Prozent.

Darüber hinaus ist Acer der Meinung, der Tablet-BOOM wird schon bald ein Ende haben. Bis 2014 rechnet man damit, dass die Verkäufe zurückgehen, anstatt zuzulegen. Die Zukunft liegt laut Acer klar bei den Ultrabooks, ein Trend der auch auf der diesjährigen IFA bereits zu erkennen war.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home