Image Image Image Image

Akku-Probleme: Kostenloses Austauschprogramm für iPhone 5

Akku-Probleme: Kostenloses Austauschprogramm für iPhone 5

Falls ihr noch ein iPhone 5 besitzt und euch mit Akku-Problemen herumschlagt, dann könnt ihr demnächst einen kostenlosen Wechsel vornehmen lassen. Apple hat hierfür ein Austauschprogramm gestartet. Eigenen Angaben zufolge ist "eine recht kleine Prozentzahl" von iPhone 5 Geräten von einer verkürzten Batterielaufzeit betroffen. Ob man selbst davon betroffen ist, kann man auf einer Infoseite testen.

Laut Apple wurden die betroffenen Geräte zwischen September 2012 und Januar 2013 verkauft. Wer damals also direkt zum Marktstart zugegriffen hat, wird wahrscheinlich selbst betroffen sein.

Das kostenlose Austauschprogramm ging am Wochenende bereits in den USA und in China an den Start. Weitere Länder, darunter auch Deutschland, kommen am 29. August 2014 dazu. Ab diesem Zeitpunkt könnt ihr euer iPhone 5 gratis über den Apple-Support einsenden, es in jedem Apple Store vorbeibringen oder euren autorisierten Apple-Händler damit beauftragen.

Wer bereits einen kostenpflichtigen Akku-Wechsel vorgenommen hat, kann sein Geld zudem zurückfordern. Das Austauschprogramm läuft erst einmal offiziell bis zum 1. März 2015. Bevor ihr das Gerät einschickt, solltet ihr aber erst einmal checken, inwiefern euer iPhone 5 überhaupt davon betroffen ist. Möglich ist das mittels Seriennummer an dieser Stelle.

iPhone-5-Akku-Austauschprogramm


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Moritz

    geht das auch wenn man sein display hat wechseln lassen bei einem nicht authorisierten händler?



← Menü öffnen weblogit.net | Home