Image Image Image Image

Allnet-Flat für 5 Euro: Für kurze Zeit zurück

Allnet-Flat für 5 Euro: Für kurze Zeit zurück

Sie ist wieder da, die Allnet-Flat für 4,95 Euro. Im D-Netz bekommt ihr zum monatlichen Tiefstpreis eine Flat ins Festnetz, eine Flat in alle Mobilfunknetze und eine Flat ins Internet mit 250 MB Highspeed-Volumen. Die Aktion gilt nur für kurze Zeit.

Das Angebot ist an eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten gebunden und stammt von freenetmobile (über klarmobil GmbH).

Einen kleinen Haken gibt es trotzdem: Der Preis gilt nur für die ersten 12 Monate, danach kostet die Flat 9,95 Euro im Monat. Regulär kostet die FreeFlat sogar 16,95 Euro monatlich, die nach der Mindestvertragslaufzeit fällig wären. Eine frühe Kündigung kann eurerseits also nicht schaden.

>> Hier geht's zur 5 Euro Allnet-Flat (Link lädt derzeit etwas langsam)

Ihr bekommt für den Vertragszeitraum eine Gutschrift in Höhe von 12 bzw. 7 Euro direkt auf den Monatsbreitag angerechnet, wodurch sich im ersten Jahr 4,95 Euro und im zweiten Jahr 9,95 Euro ergeben.

Habt ihr das Highspeed-Surfvolumen von 250 MB überschritten, wird das Ganze auf GPRS Geschwindigkeit gedrosselt. Eine Standard-SMS kostet 9 Cent, eine SMS-Flat ist nicht dabei. Fällig werden außerdem noch 19,95 Euro Anschlussgebühr, allerdings nur einmalig. Wer seine alte Rufnummer mitnehmen möchte, bekommt zusätzlich 25 Euro als Rechnungsgutschrift obendrauf. Rechnerisch wären die ersten fünf Monate somit kostenlos für euch. Denkt aber daran, dass bei eurem bisherigen Provider für die Rufnummermitnahme Kosten entstehen könnten.

Übrigens:

Ein ebenso interessantes Angebot ist die „surf flat 5000“ mit 5 GB Datenvolumen im Highspeed-Netz mit bis zu 7,2 Mbit/s. Es handelt sich dabei um eine echte Daten-Flatrate im O2-Netz für euer Tablet oder Notebook. Es wird keine Anschlussgebühr (sonst 29,90 Euro) fällig, sofern ihr innerhalb der ersten 14 Tage nach Aktivierung eine SMS an den Provider sendet.

Der monatliche Grundpreis beläuft sich auf nur 6,95 Euro im ersten Jahr, im zweiten Jahr 15,95 Euro. Effektiv ist das ein Grundpreis von nur 11,45 Euro im Monat auf die Vertragslaufzeit von 24 Monaten gerechnet.

Die Details erfahrt ihr auf der Angebotsseite an dieser Stelle.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Vita

    Was für ein Netz ist es?? Ist es nun Telekom oder Vodafone oder sogar O2?

  • Telekom

  • Olli

    Das Angebot lohnt sich nur für Vieltelefonierer, die wenig Internet nutzen. 250 MB und kein LTE, kein SpeedOn…in 1-2 Jahren ist das auf keinen Fall mehr zeitgemäß. Und der Preis ist zudem noch fast doppelt so hoch wie beim letzten Angebot. Während das Angebot letztens nur knapp 120 € in 2 Jahren kostete, kostet das aktuelle fast 200! Übrigens beinhaltet das Teil diesmal auch noch eine Roamingsperre für die ersten 6 Wochen der Vertragslaufzeit! Das heißt: Wenn ihr diesen Sommer im Ausland in Urlaub fahrt, könnt ihr diese SIM dort nicht nutzen!!

    Kurzum: Lohnt sich nur für Vieltelefonierer, die kein schnelles Internet mit zeitgemäßer Speed brauchen und diesen Sommer nicht im Ausland in Urlaub fahren. Das dürfte ein relativ beschränkter Personenkreis sein – das erklärt vermutlich, warum von dem Angebot nach einem Tag gerade einmal 25% weg sind.



← Menü öffnen weblogit.net | Home