Image Image Image Image

Apple Pocketwatch: Apple Watch für die Hosentasche

Apple Pocketwatch: Apple Watch für die Hosentasche

Montage sind schon ernst genug, da müssen wir Apple nicht auch noch ernst nehmen. Anbei ein lustiges Video zur Apple Watch von Team Coco (Conan O'Brien), das eine Taschenuhrvariante der neuen Smartwatch vorstellt. So revolutionäre Gedanken muss man erst mal beim zweiten Kaffee des Tages verdauen.

Günstiger als die Apple Watch

Hinsichtlich der Preisstruktur hat die Apple Watch einige Interessenten abgeschreckt, die lieber 149€ oder 249€ für eine Smartwatch mit Metallgehäuse und Kettenarmband gezahlt hätten. Gut dass jetzt die Apple Pocketwatch für das schmalere Budget zur Hilfe eilt. Vielleicht veröffentlichen wir hierzu noch ein DIY-Basteltutorial für den Bau einer eigenen Apple Pocketwatch mit Hausmitteln.

Die echte Apple Watch kommt am 24. April in die Läden und kann ab dem 10. April 2015 vorbestellt werden. Weitere Infos zur echten Watch findet ihr in der eigens dafür eingerichteten Sektion bei uns. Das Video von Conan ist zwar schon ein paar Tage alt, aber so gehaltvoll und pikant im Abgang, dass wir es euch nicht vorenthalten möchten. Bitteschön:

Ebenso amüsant ist diese (natürlich wahre) Erzählung über die interne Präsentation des neuen MacBook und die echten Hintergründe zum Design ohne Zusatz-Ports.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Eddy E.

    Huhu war der lustig…
    Dafür verschwendet ihr echt nen ganzen Artikel, für so einen mehr als unterirdischen Witz?! O.o

    Im übrigen finde ich die Taschenuhr Idee top, stehe sehr auf Steampunk und auch auf die Wertvorstellungen aus dieser zeitepoche…
    Manchmal hat der Spruch „früher war alles besser“ doch noch einen wahren Kern, hier passt er aber ganz besonders gut…



← Menü öffnen weblogit.net | Home