Image Image Image Image

Apple TV 4: Hinweise auf neue Variante der Multimediabox

Apple TV 4: Hinweise auf neue Variante der Multimediabox

Apple plant offenbar die Einführung des Apple TV 4. Zumindest lässt ein Hinweis im Apple-TV-Framework von iOS 7 darauf schließen. Die Kollegen von 9to5mac haben in Apples aktueller iOS 7 Build eine Referenz zu einem neuen, noch unbekannten Modell gefunden, welches mit dem Codenamen "Apple TV4.1" ausgewiesen wird. Die aktuelle Version, Apple TV 3, wird mit dem Vermerk "Apple TV3.1" angegeben.

Schon seit längerem halten sich diverse Gerüchte zu einer Veröffentlichung einer neuen Apple TV Set-Top-Box. Das letzte Große Update fand vor knapp zwei Jahren statt, als man der Multimediabox mit 1080p-Output ein Upgrade verpasste. Der Codename lässt zudem darauf schließen, dass Apple ein größeres Update der kleinen Box plant. Kleinere Überarbeitungen erhielt Apple TV 3 bislang vor allem intern und wurde als "Apple TV3.2" angegeben.

Das aktuelle Modell des Apple TV 3 ist bei Amazon etwas günstiger für 96 Euro zu haben. Apple selbst verkauft die Box auf der eigenen Website für 109,- Euro.

Apple-TV


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Eddy E.

    man darf hier auch nicht ausser acht lassen das in der aktuellen apple tv ios auch schon hinweise auf die neue controller api schnittstelle der ios 7 zu finden sind…;-)
    vielleicht sind ja alle gerüchte um die, „neuen produkte“ laut cook, falsch und es kommen weder uhr noch richtiger tv…
    ein umfangreiches update der tv box mit usb, antennen anschluss und anbindung an den appstore inkl. eigenen controller, wäre wohl auch ein neues produkt wenn man sich an den genauen wortlaut von cook hält…;-)

  • Vita

    Ob es AppStore auch für aTV3 geben wird?



← Menü öffnen weblogit.net | Home