Image Image Image Image

Apple TV: So blendet ihr Apps auf dem Homescreen aus

Apple TV: So blendet ihr Apps auf dem Homescreen aus

Mit der Einführung vom Firmware-Update auf 6.1, hat die Apple TV Box nun endlich eine Möglichkeit zum Ausblenden von App-Icons direkt vom Homescreen aus erhalten. Somit bleibt uns der Umweg über die Einstellungen erspart und ein wenig Übersicht und Platz bekommen wir dadurch ebenfalls auf unserem Startbildschirm.

Apps auf dem Apple TV ausblenden

Das Ausblenden von App-Icons auf dem Homescreen des Apple TV ist in 6.1 nun denkbar einfach. So funktioniert’s:

1. Navigiert zu einer Anwendungen, die ihr gerne vom Homescreen ausblenden / verstecken möchtet.

2. Haltet die Auswahltaste auf eurer Remote-Fernbedienung (Mitte) gedrückt, bis das App-Icon beginnt zu wackeln. (Remote App User drücken den linken unteren Button mit den drei Strichen)

3. Nun könnt ihr das App-Icon entweder beliebig verschieben oder ausblenden, indem ihr die Option mit der Wiedergabe/Pause-Taste bestätigt.

Tipp: Bei wem das Ganze nicht funktioniert, kann die Apps nach wie vor über die Einstellungen - Allgemein - Einschränkungen ausblenden.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home