Image Image Image Image

Apple TV zeigt iTunes Store mit Apps und Spielen

Apple TV zeigt iTunes Store mit Apps und Spielen

Apple TV bietet zwar derzeit schon einige nützliche Funktionen, mit der Hardware könnte man aber trotzdem noch etwas mehr machen. Bislang sind die wichtigsten Funktionen das Leihen von Filmen über den iTunes Store und das Spielen von Apps über das iPad oder iPhone via AirPlay. In der neusten Beta rüstete Apple bereits die Bluetooth-Funktion nach, sodass auch Tastaturen demnächst mit Apple TV verbunden werden können. Dadurch werden die Eingabemöglichkeiten stark erweitert, die Benutzerfreundlichkeit erhöht und auch die Funktionsmöglichkeiten extrem erhöht. In einem Screenshot sieht man nun, wie im iTunes Store auf Apple TV nicht nur Filme, sondern auch Apps und Spiele angezeigt werden. Bug oder Zukunftsfunktion?

Steve Jobs verkündete zu seiner Lebzeit, dass Anwendungen auf das Apple TV kommen, sobald die Zeit dafür reif ist. Im amerikanischen Filmrepertoire zeigen sich ab sofort vereinzelnd auch Spiele-Banner. Bislang bieten die Schaltflächen keine Funktion und man wird nur auf einen leere Seite weitergeleitet. Derzeit kann man also mehr von einem Fehler ausgehen, der Release von ersten Apple TV-Spielen scheint noch nicht in Aussicht.

Die gleichen Banner werden im iTunes Store für iPad, iPhone und Mac übrigens wirklich angezeigt. Dort gibt es auch die normalen Funktionen; Banner auf Apple TV scheinen ein klarer Fehler zu sein. Auf eine andere neue Funktion können wir uns in Zukunft aber erstmal freuen: Bluetooth-Tastaturen Unterstützung gibt es bereits in der Beta und demnächst in der öffentlichen Version.

[via]


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home