Image Image Image Image

Apple Watch: So sieht Gaming auf der Uhr aus

Apple Watch: So sieht Gaming auf der Uhr aus

Die WatchKit API (Schnittstelle für Entwickler, die etwas für die Apple Watch bauen möchten) ist bereits seit dem November zugänglich. Seither gab es recht wenig Neuigkeiten von Dritthersteller-Entwicklern und ihren geplanten Apps - natürlich möchte man nicht zu viel verraten und der Konkurrenz gegebenenfalls gar einen Vorteil verschaffen.

Kürzlich gab es eine kleine Demo zur Piper App, die Benachrichtigungen zu den Lieblingsthemen des Users liefert. Jetzt haben sich die Spieleentwickler von NimbleBit (unter anderem für Tiny Tower bekannt) zu einer Vorschau hinreißen lassen, die ein simples Wortspiel zeigt.

Letterpad ist ein schnelles Buchstabenrätsel, das sich durch die Sortierung von Buchstaben zu bestimmten Leitthemen auszeichnet. Wie auf dem Screenshot zu sehen, ist das Interface enorm klein und minimalistisch. Wie viele Träger der Apple Watch sich wohl zu einem kleinen Spielchen wie diesem überreden lassen? Immerhin ist die Akkulaufzeit recht begrenzt und die Bequemlichkeit für solche Angelegenheiten eher mau - die Sensorik und die neuartige Vibrationsengine der Uhr lassen allerdings nette kleine Spielereien zu. In den nächsten paar Monaten wissen wir mehr!

via MacRumors


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home