Image Image Image Image

Apple Watch

Die Apple Watch ist mittlerweile die am häufigsten verkaufte Smartwatch der Welt. Neben dem Tracking des eigenen Bewegungsprofils und der Analyse der eigenen Körperdaten wie Herzfrequenz und Fettverbrennung, dient die Apple Watch auch als Multi-Media-Zentrale. Unter anderem können Anrufe entgegen genommen werden, abgelehnt oder aber auch kurze Antworten auf Nachrichten verfasst und mit einem Wisch verschickt werden. Voraussetzung dafür ist, dass die Apple Watch mit einem iPhone gekoppelt ist. Seit iOS 9.3 funktioniert die Apple-Uhr auch mit mehreren iPhones. Außerdem senkte Apple im März 2016 erstmals den Preis der Apple Watch Sport um 50 Euro auf nun mehr 349 Euro.

Preise der Apple Watch

  • Apple Watch Sport: ab 349 Euro
  • Apple Watch: ab 649 Euro
  • Apple Watch Edition: ab 11.000 Euro

Wo ist die Apple Watch erhältlich?

In erster Linie direkt bei Apple. Aber auch bei Mobilfunkprovidern oder Apple-Resellern wie etwa Gravis. Es lohnt sich die Preise zu vergleichen!


Was die Apple Watch kann und worin sich die Modelle unterscheiden

Die Apple Watch ist in erster Linie ein täglicher Begleitcomputer mit zahlreichen Funktion für das tägliche Leben. Unter anderem können Körperdaten wie der eigene Herzschlag gemessen werden, das eigene Bewegungsprofil analysiert und ausgewertet werden und natürlich auch verbessert werden.

Ebenso kann man mit der Apple Watch Termine setzen, abrufen oder ändern. Siri für Suchanfragen oder sonstige Dinge benutzen, eingehende Anrufe entgegen nehmen oder an das eigene iPhone weiterleiten. Oder Mails / Nachrichten empfangen, beantworten oder löschen.

Grundsätzlich gibt es drei unterschiedliche Kollektionen mit unterschiedlichen Gerätegrößen. Während eine kleine Variante eher für schlankere Arme, vielleicht für Frauen und Kinder gedacht ist, gibt es ein etwas größeres Modell mit einem größeren Display.


Modell 1: Watch

Die Apple Watch ist das Grundmodell und wird mit der Standardausstattung ausgeliefert. Durch zahlreiche austauschbare Armbänder ist jedoch auch mit diesem (Stahl)-Modell viel Individualität möglich. Es ist das Modell für den Alltag. Preis: ab 649 Euro.

Modell 2: Watch Sport

Der Name verrät es schon, die Apple Watch Sport ist für den Sportbereich entwickelt worden und ist dank eines Aluminum-Gehäuses besonders leicht. Außerdem sind die Armbänder speziell für schweißtreibende Aktivitäten ausgelegt. Preis: ab 399 Euro.

Modell 3: Watch Edition

Dieses Modell ist die S-Klasse. Apple setzt bei der Apple Watch Edition auf 18-karätigem Gelbgold und hoch-edlen Armbändern, wodurch dieses Modell eindeutig zu einem extravaganten Luxusprodukt aller Güte avanciert. Preis: ab 11.000 Euro.


Die neuesten Beiträge zum Thema 'Apple Watch'


Apple Watch 2 vs. Watch 1 im Speed-Test

5. Oktober 2016 |

Gewaltig sind die Unterschiede unter der Haube der neuen Apple Watch 2 im Vergleich zur Series 1 ja nicht wirklich. Der neue S2 Dual-Core lässt zwar einzelne Apps schneller starten und die Uhr deutlich schneller booten, den wirklich großen Unterschied … Weiterlesen

Apple Watch 2 Start im Herbst steht wohl fest

19. August 2016 |

Die Apple Watch ist bereits seit knapp eineinhalb Jahren auf dem Markt und bislang nicht aktualisiert worden. Wird also Zeit für ein ordentliches Upgrade, am besten mit mehr Möglichkeiten bezüglich der Unabhängigkeit zum iPhone. Denn genau dies wird seit dem … Weiterlesen

Apple TV 4 Jailbreak: Download & Tutorial

23. März 2016 |

Mit etwas Verspätung hat das Pangu-Team heute das vor über einer Woche bereits angekündigte Jailbreak-Tool „Pangu9“ für den Apple TV 4 veröffentlicht. Wer möchte kann sich das kleine Programm in unserem Download-Center wie gewohnt herunterladen. Allerdings ist der erste ATV4 Jailbreak … Weiterlesen

Apple Watch günstiger & neue Armbänder & watchOS 2.2

21. März 2016 |

Die Apple Watch ist soeben günstiger geworden, wenn auch nur beim Modell „Apple Watch Sport“, diese ist jetzt statt für 399,00€ bereits für 349,00€ direkt bei Apple verfügbar. Außerdem gibt es einige interessante neue Armbänder in knalligen Farben, sowie ein … Weiterlesen

iOS 9.3 Beta 5 und Mac OS X 10.11.4 Beta 5: Was ist neu?

2. März 2016 |

Apple veröffentlichte am gestrigen Abend die fünfte Beta von iOS 9.3 für Entwickler und öffentliche Betatester. Knapp eine Woche nach dem letzten Update erfolgt nun die vermutlich letzte Beta-Runde vor dem offiziellen Release. Wie immer lässt sich das Update Over-The-Air … Weiterlesen

Beta 4 von OS X 10.11.4 & watchOS 2.2 & tvOS 9.2 veröffentlicht

22. Februar 2016 |

Nicht nur iOS 9.4 Beta 4 erblickte heute das Licht der Welt (für Entwickler), sondern auch Mac OS X 10.11.4 (15E49a) darf jetzt in der vierten Betarunde getestet werden. Dem schließen sich auch watchOS 2.2b4 und tvOS 9.2b4 an. Die … Weiterlesen

VLC Remote: iPhone-Fernbedienung für VLC aktuell kostenlos

17. Februar 2016 |

Ein kleines App-Schnapperchen zum Abend: Die VLC Remote App ist derzeit kostenlos im iOS App Store zu haben und erlaubt das iPhone, iPad oder die Apple Watch als Fernbedienung für den VLC Player zu verwenden. Der Player läuft dann auf dem … Weiterlesen

Apple Watch Sport doch nicht so stoßfest?

4. Februar 2016 |

Der BBC berichtet von der Insel nebenan: Apple entfernte nun die Bezeichnung „impact resistant“ (stoßfest/schlagfest) in der Produktbeschreibung der Apple Watch, nachdem das Unternehmen einen kleineren Fall vor Gericht verlor. Der Besitzer einer dieser Smartwatches entschied sich eben wegen dieses Attributs … Weiterlesen

Jetzt verfügbar: Beta 2 von watchOS 2.2 & tvOS 9.2

25. Januar 2016 |

Wie es sich für einen Update-Tag gehört, veröffentliche Apple heute nebst der zweiten Beta von iOS 9.3 und der zweiten Beta vom 10.11.3er Update für Mac OS X „El Capitan“ natürlich auch watchOS 2.2 Beta 2 sowie tvOS 9.2 Beta 2 … Weiterlesen

Apple gibt watchOS 2.2 Beta mit spannendem Feature frei

11. Januar 2016 | | 2 Comments

Auch watchOS 2.2 Beta ist seit heute Abend nun verfügbar – zumindest für Entwickler. Und ein Feature ist dabei besonders spannend, auf das viele schon etwas länger gewartet hatten. Quasi im Gleichschritt mit iOS 9.3 Beta erlaubt es Apple in … Weiterlesen

← Menü öffnen weblogit.net | Home