Image Image Image Image

Apples iOS 8 noch nicht bereit für Split-Screen-Funktion

Apples iOS 8 noch nicht bereit für Split-Screen-Funktion

Ich hatte mich schon auf das neue Feature gefreut, das vor allem für das iPad endlich echtes Multitasking bedeuten sollte und das gleichzeitige Nutzen von unterschiedlichen Anwendungen erlauben würde. Nachdem in den vergangenen Wochen erste Gerüchte zum neuen Spli-Screen-Multitasking-Feature für iOS 8 die Runde machten, scheint sich die Funktion nun doch zu verspäten. Apple sei noch nicht bereit dafür, heißt es.

Gedämpft wird die Freude durch Brian Chen, der seinerseits für die New York Times schreibt und in der Regel an vielen Quellen sitzt. Zwar würde Apple tatsächlich an dieser Funktion basteln, allerdings nicht rechtzeitig bis zur WWDC fertig werden, die schon in der kommenden Woche am Montag stattfindet.

Denkbar ist aber, dass Apple den Split-Screen für das iPad in einer Beta-Version hinterherschickt, so dass zur offiziellen Veröffentlichung von iOS 8 im September die Funktion an Bord ist. Schade wäre es trotzdem, da wir uns schon auf die Vorstellung auf der WWDC gefreut haben.

Als einer der Ersten berichtete Kollege Mark Gurman über das Split-Screen-Feature. Es soll dem iPad endlich mehr Multitasking zusichern, um gegen starke Konkurrenten wie dem Surface Tablet von Microsoft bestehen zu können. Gerade Microsoft warb in der Vergangenheit mit dem ziemlich nützlichen Split-Sceen speziell auf dem Surface und wetterte teilweise gegen das iPad.

Tipp: Am Montag (2. Juni 2014) starten wir natürlich auch wieder mit einem Live-Blog durch und werden euch mit allen Infos zur WWDC auf dem Laufenden halten. Neben iOS 8, wird vor allem das neue OS X 10.10 (Syrah) und ein möglicherweise rundum erneuertes iTunes 12 erwartet. Los geht es um 18 Uhr hier bei uns, während die Apple-Keynote Punkt 19 Uhr beginnt.

Und so könnte das neue Split-Screen-Feature auf dem iPad aussehen.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home