Image Image Image Image

Apples iTunes 12 rundum neu im Flat-Design

Apples iTunes 12 rundum neu im Flat-Design

Dass Apples Multimedia-Plattform einen neuen und frischen Anstrich notwendig hat, davon sind viele überzeugt. Schließlich gab es bis zuletzt relativ wenige Neuerungen, die das User Interface von iTunes betrafen. Ändern kann und soll sich das aber mit der Einführung von Syrah, Codename vom bevorstehenden, neuen OS X, das kommende Woche erwartet wird. Denn auf der WWDC (es wird einen Live Stream geben) wird uns mit ziemlicher Sicherheit nicht nur das neue iOS 8 gezeigt, sondern mindestens auch das nächste Mac-Betriebssystem inklusive dem neuen iTunes.

Zwar ist zur neuen iTunes-Version noch nichts Nennenswertes durchgesickert, doch was das Äußerliche betrifft, können wir schon jetzt eine äußerst interessante Designstudie begutachten. Der Designer Brye Kobayashi hat sich nämlich die Mühe gemacht und ein umfangreiches Konzept zu iTunes 12 kreiert.

Wobei auch hier wieder das Flat-Design zum Einsatz kommt, das mittlerweile vielerorts große Begeisterung findet und letztlich vor allem mit iOS 7 gut harmonisiert. Ob Syrah insgesamt auch diesen Style erhalten wird? Fraglich. Aber warum nicht.

Nichtsdestotrotz lohnt sich im gleichen Atemzug auch ein Blick auf die Evolution von iTunes, rein aus designtechnischer Sicht. Eine Übersicht stellt Kollege Kobayashi ebenfalls zur Verfügung, die ihr nachfolgend seht.

iTunes-Design-Evolution

Merkt ihr was? Seit über 6 Jahren gab es kein großes Redesign, das so richtig reinknallte. Wird also Zeit.

Damit iTunes 12 aber tatsächlich knallt, muss ordentlich was passieren. Ein sehr guter Ansatz ist definitiv diese Designstudie. Das komplette Konzept findet ihr im Blog von Brye Kobayashi.

iTunes-12-MBP-FlatDesigniTunes-12-MBP-MBAiTunes-12-FlatDesign

Was sagt ihr, gefällt euch das Konzept bzw. grundsätzlich das Flat-Design?


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home