Image Image Image Image

Apple’s neuer Verkaufsrekord: 3 Millionen iPads in 3 Tagen

Apple’s neuer Verkaufsrekord: 3 Millionen iPads in 3 Tagen

Apple's neue Tablets, das iPad mini und das iPad der 4. Generation, brechen den bisherigen Verkaufsrekord am Startwochenende. Ganze 3.000.000 Geräte gingen weltweit über die Ladentheke.

Wie Apple heute in einer Pressemitteilung verlauten ließ, wurde der Rekord von 1,5 Millionen verkauften iPad (3. Generation) am ersten Verkaufswochenende im März überboten - doppelt so viele Tablets konnten in den letzten 3 Tagen verkauft werden. In vielen Apple Stores der 34 Länder, in denen es angeboten wird, sind die neuen iPads ausverkauft.

Ähnlich wie im März sind zur Zeit nur die WLAN-Modelle verfügbar, wobei die Varianten mit mobilem Internet in den nächsten Wochen geliefert werden sollen. Apple-Chef Tim Cook, der sich über den Erfolg der neuen Geräte sehr gefreut haben dürfte, äußerte sich heute dazu:

“Customers around the world love the new iPad mini and fourth generation iPad,” said Tim Cook, Apple’s CEO. “We set a new launch weekend record and practically sold out of iPad minis. We're working hard to build more quickly to meet the incredible demand.”

[via iPhoneHacks, Titelbild: emmtee]


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Verkaufsrekord? Coole Sache! Ich habe in Oberhausen vor dem CentrO mit nem Kumpel übernachtet und gewartet. Erst um 0:00 Uhr kam der dritte und am Verkaufsstart waren wir gerade mal 20 leute!



← Menü öffnen weblogit.net | Home