Image Image Image Image

Auxo 2 Update behebt Probleme & Fehler: Exit Safe Mode

Auxo 2 Update behebt Probleme & Fehler: Exit Safe Mode

Am gestrigen Abend fand er endlich statt, der Launch von Auxo 2. In meinen Augen ist es zurecht der mit Abstand beste Tweak, den wir im Cydia Store je gesehen haben. Mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit wird sich Apple daran ein Beispiel nehmen und die eine oder andere Funktionalität in iOS 8 integrieren. Es ist zumindest zu hoffen. Wer sich die Version 1.0.1 von Auxo gestern installiert hat, wird zwangsläufig ein paar Probleme festgestellt haben. Sehr häufig landet man dabei im Sicherheitsmodus von Cydia, dem Exit Safe Mode. Ein erstes Update steuert dem nun entgegen.

Ab sofort könnt ihr euch Auxo 2 in Version 1.0.1-2 herunterladen und installieren. Das Update richtet sich in erster Linie an iPhone 4s und iPhone 4 Nutzer, die über Absturzprobleme klagen. Einige von euch haben mir auch mitgeteilt, dass sich das iPhone „aufhängt“ und auch ein Reboot keine Lösung ist. Bei wem das ebenfalls der Fall ist, kann manuell vorgehen und Auxo 2 über das Dateisystem mit beispielsweise iFunbox vom iDevice runterhauen.

Das Update auf 1.0.1-2 behebt nun zum Großteil die schweren Crash-Probleme für iPhone 4 / 4s Nutzer. Ebenso wurde die Stabilität an sich verbessert und weitere Unterstützungen für Tweaks wurden hinzugefügt. Da die Entwickler von Auxo 2, Sentry und Qusic, im Vorfeld nicht jedes Szenario mit jedem Tweak nachspielen können und es deshalb zu Inkompatibilitäten mit anderen Cydia-Anwendungen kommen kann, wird in den nächsten Tagen sicherlich noch das eine oder andere Update nachgereicht.

Die größten Problem-Quellen

In den meisten Fällen sind es Control-Center-Tweaks, die nicht mit Auxo 2 funktionieren. Darunter zum Beispiel CCControls. Alternative-Tweaks wie FlipControlCenter oder CCSettings funktionieren nur teilweise und haben trotzdem oftmals den Exit Safe Mode zur Folge. Entsprechende Updates werden hierzu sicherlich noch nachkommen.

Was tun bei Exit Safe Mode?

Sofern ihr im Exit Safe Mode gelandet seid, nachdem ihr Auxo 2 installiert habt, dann habt ihr zwei Möglichkeiten. Entweder ihr deinstalliert Auxo 2 wieder, oder ihr haut die oben angesprochenen Control-Center-Tweaks von euren Geräten. In einzelnen Fällen sorgt auch Gridlock dafür, dass ihr im Sicherheitsmodus von Mobile Substrate landet.

Sofern ihr kein Zugriff mehr auf Cydia habt und dadurch die Deinstallation der jeweiligen Tweaks nicht möglich ist, könnt ihr Tools wie iFunbox zur Hilfe holen. Über das Dateisystem könnt ihr dann einzelne Tweaks, die Probleme verursachen, löschen.

Wer Fragen oder Probleme hat kann sich wie immer einfach in den Kommentaren weiter unten melden oder mich via Twitter oder Google Plus anpingen.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • auxouser3

    quick switcher funktioniert nicht bei mir ( ios 7, iphone5 ) 🙁

  • ikke

    Bei mir lag es tatsächlich auch nur an CCControls. Jetzt läuft alles prima und ich bin einfach nur begeistert.

  • Andreas Jordan

    hoffentlich gibt das bald auch für ipad air

  • Romulus

    Keine Probleme iphone 5
    Hallo zusammen gibt es eine Alternative zum cydia tweak „Velox“ für ios 7?

  • Patrick

    Zach zusammen meine Frage : kann ich meinen sleepbutten (tastensperre) in auxo2 mit einfügen .. So wie ich es jetzt mit ccloader bzw. Cc controls mache .?

    Danke für die Hilfe ..

  • Patrick

    Lösung gefunden AUXO 2 verträgt sich mit CC SETTINGS kann Mann alles einstellen..



← Menü öffnen weblogit.net | Home