Image Image Image Image

#BeFearless: Mit Virtual Reality Höhenangst bekämpfen

#BeFearless: Mit Virtual Reality Höhenangst bekämpfen

Die virtuelle Realität wird nicht nur den Gaming-Markt mächtig aufrollen. Mit VR ist viel mehr möglich. Angefangen von komplizierten, operativen Trainingseingriffen am Menschen bis hin zur Bekämpfung von realen Ängsten wie Höhenangst oder der Angst vor Menschenansammlungen zu sprechen, die viele heute mit sich herumtragen.

Wenn es euch genauso geht, dann schaut euch mal das interessante Projekt von Samsung und dessen Gear VR Brille an. Zusammen mit Größen wie Facebook, Oculus und einem Krankenhaus in Südkorea hat der Elektronik-Riese in den vergangenen Wochen von zahlreichen Bewerbern insgesamt sechs von Ängsten geplagte Mädels und Jungs ausgewählt, die ihrer Höhenangst oder Sprachangst mit Virtual Reality entgegen treten.

Franzi zum Beispiel spricht vor einem virtuellen Publikum, um Situationen, in denen sie in der Öffentlichkeit oder vor Menschen bei einer Präsentation oder einem Bewerbungsgespräch sprechen muss, souveräner meistern zu können.

Fynn dagegen hat es mit Höhenangst zu tun und möchte endlich wieder Aussichtspunkte genießen können ohne ins Schwitzen zu geraten. Mit der Samsung Gear VR bekämpft er quasi seine Angst, die sich ausschließlich in seinem Kopf abspielt. Unter anderem steht er auf einem Wolkenkratzer mit 360° Rundumblick, ohne physisch selbst der heiklen Situation ausgeliefert zu sein.

Unter dem Hashtag #BeFearless findet ihr noch weitere Beispiele.

Virtual-Reality-Sprachangst-Training

Virtuelles Publikum auf der Samsung Gear VR.


Anmerkung: Dieser Artikel ist in Kooperation mit Samsung entstanden und trägt dazu bei dieses ganze Projekt hier zu finanzieren. Das heißt, wir wurden finanziell für die Vorstellung des VR-Trainings mit Samsung Gear VR entlohnt. Unsere eigene Meinung wurde durch diese Kooperation jedoch nicht beeinflusst. Die redaktionelle Erstellung des Artikels fand ohne Mitsprache seitens des Anbieters statt. Lediglich der Video-Clip wurde uns geliefert.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home