Image Image Image Image

Coole Super Mario Lampe im Eigenbau

Coole Super Mario Lampe im Eigenbau

Hoffentlich sind an dieser Stelle ein paar verantwortliche Produktdesigner von Nintendo und Ikea anwesend. Denn diese Lampe hier könnte ein echter Knaller werden, Geeks und Super Mario Fans gibt es schließlich reichlich. Statt sich vor die Tür ins Kalte zu quälen, kann man einfach zu Hause ein paar Sprungübungen hinlegen und dabei paar Münzen einsacken. Diese Ikea-Lampe wurde nämlich so ummodifiziert, dass sie eindeutig als klassischer Fragenblock durchgehen kann, den wir aus Super Mario kennen und so lieben.

Super-Mario-Lampe-DIV

Der Lampenschirm selbst besteht aus normalem Stoff und wurde orange eingefärbt, sodass er optisch dem originalen Vorbild möglichst nachempfunden ist. Eine Schablone dient letztlich dazu, das Fragezeichen auf allen vier Seiten der Lampe zu sprühen. Zu guter Letzt braucht es noch einen Druckschalter, der mit der Glühbirne verbunden ist und bei Betätigung das Licht aktiviert. Danach kann das Hüpfen auch schon losgehen. Fehlt nur noch eine Mario Mütze und die blaue Latzhose. Falls ihr nun Bock auf diese Lampe bekommen habt, dann gibt's hier eine Bauanleitung.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home