Image Image Image Image

Cortana auf iOS und Android: Microsofts Siri-Konkurrenz kommt

Cortana auf iOS und Android: Microsofts Siri-Konkurrenz kommt

Microsoft bestätigte heute offiziell, dass sich die virtuelle Assistentin namens Cortana (übrigens aus Halo bekannt) auch auf iOS und Android Devices wiederfinden wird. Passende Apps für die jeweiligen Plattformen werden in Kürze veröffentlicht und ermöglichen die Nutzung außerhalb von Microsoft Windows.

Eine Vorschau gibt es jetzt bereits im Video zu sehen:

Der Featureumfang gegenüber Windows ist auf iOS und Android nicht ganz so umfangreich, aber das hängt mehr an den Limitationen der einzelnen Betriebssysteme und den Möglichkeiten für die Integration als an Microsoft selbst. Benachrichtigungen sind dabei, beispielsweise für Sportergebnisse und Flüge.

Viele Features von Cortana in Windows 10 und Windows Phone sind vertreten. Interessant für Microsoft-Intensivnutzer wird langfristig wohl die Verknüpfung mit den Officeangeboten und anderen Softwarediensten wie OneNote und OneDrive, zu denen Cortana App-Empfehlungen ausspucken kann.

Ernsthafte Konkurrenz zu Siri wird sich in diesen Belangen vermutlich nicht entwickeln, Apple hält die wirklich spannenden Möglichkeiten für Entwickler diesbezüglich unter Verschluss. Mit den iOS App Extensions ist allerdings schon mehr möglich, als zuvor.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home