Image Image Image Image

Das iPhone 6 könnte gewaltig werden: Weitere Gerüchte

Das iPhone 6 könnte gewaltig werden: Weitere Gerüchte

Im letzten Jahr konzentrierte sich alles auf die goldene Version und einen biometrischen Fingerabdrucksensors, der letztlich als Touch ID im Homebutton des iPhone 5s eingeführt wurde. In diesem Jahr scheint sich die gesamte Branche auf ein deutlich größeres iPhone einzuschießen, das der Konzern aus Cupertino vermutlich im Herbst auf den Markt bringen wird. Ebenso heiss im Raum steht dabei aber auch wieder die Vorstellung zweier iPhone-Versionen, die sich sowohl optisch als auch hardwaretechnisch unterscheiden.

Gerüchte zum iPhone 6 gab es in den letzten Wochen zahlreiche. Aktuell ist aber zum ersten Mal ein nennenswerter Dummy zur nächsten iPhone-Generation im Netz aufgetaucht, der uns die Dimensionen eines größeren Displays zumindest ansatzweise verdeutlicht. Dieser stammt vom Zubehör-Hersteller "Bling My Thing" und basiert wohl mehr auf Gerüchte, als auf Insiderinfos aus Industriequellen.

Dennoch könnten die Kollegen mit ihrem Dummy richtig liegen, zumal sich viele Analysten und Schlipsträger schon seit längerem für eine größere iPhone-Generation aussprechen. Wollen wir den aktuellen Gerüchten Glauben schenken, dann könnte uns ein iPhone mit einem riesigen 5,5 Zoll Display bevorstehen. Wie deutlich dieses Upgrade gegenüber dem aktuellen iPhone-Modell ausfallen würde, ist gut auf dem folgenden Foto mit dem angesprochenen Dummy zu sehen.

iPhone-6-Dummy-Bling-my-Thing1

Dieser Dummy (rechts) soll dem Zubehör-Hersteller "Bling My Thing" als "Vorlage" dienen, um Schutzhüllen pünktlich zum Marktstart des iPhone 6 anbieten zu können. Oftmals basieren diese aber auf Gerüchte, wodurch die Hersteller mehr oder weniger im Dunkeln tappen, zumindest die meisten. 😉 via. bling-my-thing.com

An sich ist das alles natürlich nichts Neues für uns. Schon vor Wochen stand die 5,5 Zoll Bildschirmdiagonale im Raum, trotzdem flattern so langsam die Infos aus allen Ecken herein. Mittlerweile wäre es schon eine Überraschung, sollte Apple nicht tatsächlich erneut die Display-Abmaße anheben und den Bildschirm somit vergrößern. Letztmalig geschehen ist das bekanntlich vor zwei Jahren. Und wie wir Apple aus der Vergangenheit kennen, gibt es rechnerisch aller zwei Jahre ein größeres „optisches“ Upgrade gegenüber der Vorversion.

Es sind nur erste Indizien, die da auf uns hereinfliegen. Aber wäre es denn so schlimm, wenn Apple im Herbst wirklich ein iPhone präsentiert, das die 5-Zoll-Marke deutlich durchbricht? Allein bei dieser Version wird es sicherlich nicht bleiben, sollte es denn so eintreffen. Weiterhin dürfte das im letzten Jahr eingeführte „billigere“ iPhone 5c als Alternative zum Premium-iPhone vertrieben werden. Dieses Mal vermutlich auch mit einem kleineren Display, damit der optische Unterschied noch eine Ecke deutlicher wird.

Wie auch immer, im Vorfeld steht uns erst einmal das neue iOS 8 zur WWDC im Juni bevor. Darin enthalten sind dann sicherlich einige Fitness-bezogene Anwendungen, die der Analyse unserer Körper dienen sollen. Es wird spannend.

iPhone-6-Dummy-Bling-my-Thing2


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Eddy

    Irgendwie find ich es scheisse, das sie immer grösser werden. Aber ich kanns mir leider auch gut vorstellen. Den irgendwie müssen sie ja etwas verändern. Geil wär natürlich wens ein ebenso leistungsstarkes iPhone gäbe mit der selben grösse wie iPhone 5/5s/5c. Aber denke, wens kleiner ist muss man auch an der Leistung einbusse machen -.-

  • Ro Bargma

    Ich tendiere eher zu der Iphone 4s Grösse mit der Technik vom iPhone 5s. Ein Smartphone, das man problemlos in der Hemd-Hosentasche verschwinden lassen kann und das man bequem mit einer Hand bedienen kann. Schneller Prozessor, LTE und ein leistungsstarker Akku. Das wäre mein iPhone…. Wer große Displays bevorzugt möge zum iPad wechsel, welches Apple dann ja mit einer Telefonfunktion ausstatten könnte.

  • Dario

    Vll. Ein iphone6L. Ein Iphone 6 und ein iphone 6s und nächstes jahr kommt dann ein anderer buchstabe als das s dazu. Ein x würde passen



← Menü öffnen weblogit.net | Home