Image Image Image Image

Das neue iPhone 6 & iPhone 6 Plus: Alle Neuerungen

Das neue iPhone 6 & iPhone 6 Plus: Alle Neuerungen

Die vielen Gerüchte und Spekulationen, die im Vorfeld auftraten, haben sich im Großen und Ganzen bestätigt. Mit dem iPhone 6 und dem iPhone 6 Plus hat Apple gleich zwei neue Smartphones präsentiert. Wenig überraschend ist, dass das im letzten Jahr auf den Markt gebrachte iPhone 5c überhaupt kein Upgrade erhalten hat. Vielmehr wird es durch das deutlich größere iPhone 6 Plus ersetzt, das wie erwartet ein 5,5 Zoll großes Full-HD-Display besitzt. Weiterhin verkauft wird es aber trotzdem, dafür jetzt aber eine ganze Ecke günstiger.

Während wir äußerlich in den letzten Wochen und Monaten nahezu alles über das neue iPhone 6 erfahren haben, sah es mit den Features unter der Haube völlig anders aus. Hier waren sämtliche Eckdaten bis zur Keynote am heutigen Abend quasi umbekannt. Und ohne zu übertreiben: Das neue iPhone ist eine wahre Gaming-Maschine mit sagenhafter Grafikpower und immenser Rechenleistung, die sich sehen lassen kann.

iPhone-6-c83

Neuer SoC - mehr Power

Mit dem M8 werkelt ein vollkommen (von Apple) neu entwickelter 64-bit Rechenchip. Dieser ist mit nur 20nm gefertigt worden und bringt im Vergleich zum Vorgänger im iPhone 5s eine 25% Leistungssteigerung mit. Damit wäre der kurz vor dem Event geleakte Geekbench-Score widerlegt. Dieser versprach lediglich 14% Performance-Zuwachs. Wie heftig die Grafik-Performance sich auf Gaming auf dem Mobile Device auswirkt, demonstrierte Apple wie üblich direkt auf der Keynote. Vorgeführt wurde unter anderem das Rollenspiel Vain Glory.

apple_5260

Das neue Display

Ein Knaller ist auch das Display mit Retina HD. Das iPhone 6 besitzt demnach ein 1335 x 750 Pixel auflösendes Display und das iPhone Plus sogar ein Full HD Display, sprich 1920 x 1080 Pixel. Abgespeckt hat das iPhone hingegen in der Dicke. Von 7,9 mm ging es runter auf 6,8 bzw. 7,1 Millimeter beim iPhone 6 und iPhone 6 Plus. Damit wird das iPhone 6 vermutlich einige Spiele in höherer Renderingauflösung abspielen, als so mansch aktuelle Spiele-Konsole auf dem Markt. Knaller!

iPhone-6-Grafikpower1

Weitere Features

Apple hat dem iPhone 6 einen neuen LTE-Chip spendiert, welcher erstmals mehr als 200 LTE-Provider unterstützt. Ebenso möglich ist das sogenannte Voice over LTE. Besonders „erfreulich“ für Mobilfunkprovider: WLAN-Telefonie. 😉

iPhone-6-38

Ein sattes Upgrade hat darüber hinaus die verbaute Hauptkamera erhalten. Der Bildsensor knipst weiterhin Bilder mit 8 Megapixeln, welcher aber vollkommen neu ist mit besserer Bildstabilität und Tiefenschärfe. Das neue „Focus Pixel“ soll zudem dafür sorgen, dass der Autofokus beim Phasenwechsel schneller und besser reagiert. Ebenso dabei: eine 2,2er Blende, bessere Rauschreduktion, besseres Tonemapping und True Tone Dual-Blitz.

iPhone-6-Features

Die eigentlichen Unterschiede des iPhone 6 Plus zum kleineren iPhone 6 lesen sich recht schnell. Besser ist unter anderem das Display, das mit 441pp eine etwas höhere Pixeldichte vorweist. Ebenso ist der Akku geringfügig stärker, was sich in der Praxis aber sicherlich relativiert, aufgrund des größeren Bildschirms. Außerdem besitzt die Kamera einen optischen Bildstabilisator, ähnlich wie in Nokia Lumia Modellen. Äußerlich unterscheidet sich das iPhone 6 Plus bei der Dicke des Gehäuses (7,1mm statt 6,9mm) und der Displaygröße (5,5 Zoll statt 4,7 Zoll).

Als Haupt-Feature hat das iPhone 6 (auch iPhone 6 Plus) aber Apple Pay hinzubekommen. Wie erwartet reagiert Apple damit auf das Verlangen nach einem effektiven mobilen Bezahldienst direkt im iPhone. NFC ist hierbei das Zauberwort.

Mehr dazu haben wir separat in diesem Artikel zusammengefasst.

apple_i6-kamera

Preis und Marktstart des iPhone 6 & iPhone 6 Plus

Beide Geräte besitzen wahlweise 16 GB, 64 GB oder 128 GB Flashspeicher unter der Haube. Während das iPhone 6 in den USA für 199 US-Dollar (mit Vertrag) an den Start kommt, sehen die Preise hierzulande in Deutschland anders aus. Das iPhone 6 mit 16 GB ist in Deutschland ab 699 Euro erhältlich, das 5,5 Zoll große iPhone 6 Plus hingegen erst ab 799 Euro ohne Vertrag.

  • Die Vorbestellung ist ab 12.09.2014 möglich (hier mehr dazu).
  • Der Marktstart erfolgt dann am 19.09.2014.
  • Der iOS 8 Download ist ab dem 17.09.2014 möglich.

Über die einzelnen Termine werden wir hier natürlich aber noch einmal gesondert berichten. Um auf dem Laufenden zu bleiben, folgt ihr am besten unserer Facebook-Fanpage.

iPhone-6-Preis


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Carsten

    iPhone 6 für 199 US-Dollar…
    … Das iPhone 6 Plus ist 100 Euro teurer….

    Soll ich das so verstehen das das Iphone 6 – 299 $ kostet (ab16GB) !?

  • Reg

    Mit Vertrag – ja.

  • Lakss

    Nein.
    nur in USA mit Vertrag ja.
    Hier in eu bzw. de sind wie immer andre preise

  • Fanboy

    „Ein Knaller ist auch das Display mit Retina HD.“

    ja wirklich ein Knaller diese emens hohe Pixeldichte. lol



← Menü öffnen weblogit.net | Home