Image Image Image Image

Das verbraucht ein iPhone 6 & 6 Plus an Strom im Jahr

Das verbraucht ein iPhone 6 & 6 Plus an Strom im Jahr

Erfreulicherweise hat Apple den beiden neuen iPhone 6 Modellen einen deutlich größeren Akku spendiert. Im Vergleich zu manch anderem Konkurrenz-Produkt sind zwar selbst 1.810 mAh im 6er und stolze 2.915 mAh im 6 Plus immer noch zu wenig, andererseits ist Apple jedoch für ein effizientes Energiemanagement in den eigenen Gerätschaften bekannt. Entsprechend weniger Strom verbrauchen die neuen iPhones im Vergleich zur Konkurrenz. Doch wie viel genau, und aufs Jahr hochgerechnet?

Genau dieser Frage haben sich die Kollegen von Opower gestellt, die den jährlichen Stromverbrauch eines iPhones bei einem normalen Nutzungsverhalten errechneten.

Ist der Akku einmal leer, stecken wir das iPhone entsprechend an die Ladebuchse. Mit dem iPad-Netzkabel klappt das schneller, als mit dem normalen 5W Ladeadapter für das iPhone. Letztlich muss das iPhone, egal ob iPhone 6, 6 Plus oder iPhone 5s, bei den meisten Nutzern einmal am Tag geladen werden.

iPhone-6-vs-iPhone-6-Plus-Akku

Aufs Jahr gerechnet fallen so insgesamt 3,8 kWh beim iPhone 6 und immerhin 4,2 kWh beim größeren 6 Plus an. Weil die Kollegen die tagesaktuellen Strompreise in den USA für ihre Aufstellung verwendeten, kommt so ein Strompreis von nur 0,47 Dollar beim iPhone 6 zustande. Beim 6 Plus sind es hingegen 0,52 Dollar pro Jahr und beim iPhone 5s nur 0,41 Dollar, bei dem mit 1.560 mAh ein deutlich kleinerer Akku unter der Haube sitzt.

iPhone 6 Stromkosten in Deutschland

Natürlich habe ich mir auch den Spaß erlaubt und das Ganze mit dem durchschnittlichen Strompreis pro Kilowattstunde in Deutschland ausgerechnet. Gehen wir von rund 28 Cent hierzulande aus, die für 1 kWh anfallen, dann kostet euch das iPhone 6 jährlich 1,06 Euro an Stromkosten. Beim 6 Plus sind es 1,17 Euro.

iPhone-6-Stromkosten-Vergleich


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • DrDimes

    20cent pro kW/h gabs vor 10 Jahren. Aktuell sind es 0,28cent pro kw/h

  • era

    Wow also mal echt, ich hab mehr erwartet. Ich bin da von 20€ ausgegangen.



← Menü öffnen weblogit.net | Home