Image Image Image Image

Das wohl frechste Google Maps Easter-Egg

Das wohl frechste Google Maps Easter-Egg

Wie lange sich dieses Easter-Egg wohl in Google Maps hält? Ein etwas sehr enthusiastischer Android-Fan im Hause Google dachte sich offenbar, dass dieser kleine Fleck in Pakistan nicht unbedingt auffällt. Auf dem Icon ist unschwer zu sehen, wie das robotische Android-Maskottchen sich auf ein Apple-Logo erleichtert.

Hach ja, diese Fanboy-Streitereien und die immerwährende Rivalität auf Basis von Ökosystemen, Marken und Smartphones. Es ist kaum vorstellbar dass sich diese Art von Humor lange in einem offiziellen Google-Produkt hält - oder was meint ihr? Momentan ist das freche Osterei noch unter diesem Link zu finden. via Cult of Android


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Reg

    Ist bereits weg 🙂

  • sakrebeL

    ich finds witzig 😉

  • era

    Ich hab es noch gesehen… aber schon paar Tage her. Was mich gewundert hat, denn hab die genauen Koordinaten an eine Freundin geschickt und sie konnte es nicht sehen. Ich glaube man muss einen bestimmten Link klicken in dem das Handy ausgetrickst wird.



← Menü öffnen weblogit.net | Home