Image Image Image Image

Dashcam zeigt Raubüberfall auf Apple Store Geldtransporter

Dashcam zeigt Raubüberfall auf Apple Store Geldtransporter

Der Marktstart des iPhone 6 sorgte hierzulande vor allem wegen eines Raubüberfalls auf einen Geldtransporter von der Sicherheitsfirma Prosegur in Berlin für Aufsehen. Am helligten Tag hatten insgesamt vier Räuber die Tageseinnahmen des Berliner Apples Stores gestohlen. Vor den Augen zahlreicher Apple-Fans, die sich ein iPhone 6 ergattern wollten. Ein Video, das mit einer im Auto befestigten Dashcam aufgezeichnet wurde, zeigt jetzt die Sekunden nach dem Überfall.

Das Video ist zwar nur 18 Sekunden lang und zeigt die Räuber während sie auf die andere Straßenseite rennen, trotzdem erhofft sich die ermittelnde Polizei neue Erkenntnisse dadurch. Während drei Maskierte das Wachpersonal überfielen und die Tageseinnahmen des Apple Stores in silbernen Geldkassetten stahlen, wartete auf der anderen Straßenseite der vierte Täter in einem Fluchtauto.

Dieses steckten die Täter kurze Zeit später in Brand um Spuren zu verwischen. Seitdem fehlt von ihnen jede Spur. Den Citroen hatten sie kurz vor der Tat in einem Autohof in Berlin-Tempelhof gestohlen und mit Kennzeichen bestückt, die ebenfalls gestohlen waren.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home