Image Image Image Image

Docker: Dock-Erweiterung per Tweak (Vorschau)

Docker: Dock-Erweiterung per Tweak (Vorschau)

Ein äußert eleganter und hübscher Tweak von Phillip Tennen & Evan Luther landet in den nächsten Tagen im Cydia Store: Docker. Die minimalistische Dock-Erweiterung sieht so elegant, schlicht und praktisch aus, dass man fast davon ausgehen kann, dass Apple sich irgendwann der Idee bedienen könnte. Es wäre immerhin nicht das erste Mal, dass Cupertino die Ideen der Jailbreaker ohne Namensnennung "borgt".

Yet another Dock-Tweak?

Mir gefällt die kleine sprungfederhafte Animation beim Öffnen der zweiten Dock-Reihe und der Fokus auf wirklich nur eine, sehr spezifische Aufgabe. Ihr wischt das reguläre Dock nach oben und dann tauchen zusätzliche Icons auf, die sich genau wie die Originale verhalten. Docker ist also quasi eine geheime Schublade für äußerst private Apps, oder schlicht ein bisschen zusätzlicher Stauraum.

docker-dock-extension

 

Der Tweak ist noch nicht bereit für die Prime Time und wird momentan fleißig optimiert, weiterentwickelt und aufpoliert. Beim kommenden Release werde ich Docker definitiv ausprobieren und hier darüber berichten. Die Kompatibilität mit beispielweise 5 Icons im Dock peilen die Entwickler an, außerdem eventuell Konfigurationsmöglichkeiten für die visuelle Komponente. Beispielsweise ein dunkles oder unsichtbares Dock, oder Unterstützung für das Breitbild-Layout.

Kritik ernteten die beiden Tweak-Entwickler für ihre Updatepolitik, aufgrund der wohl für Sie geringen Rentabilität von Updates bekommen ihre älteren Pakete selten die nötigen Aktualisierungen. Je nach Preis sollte man dieses "Risiko" natürlich vor dem Kauf bedenken.


Noch kein Fan? Folge WEBLOGIT auf Facebook oder Twitter um nichts zu verpassen! ↵


Anzeige


Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home