Image Image Image Image

Downgrade von iOS 8.1.1 / iOS 8.2 auf iOS 8.1: So klappt’s

Downgrade von iOS 8.1.1 / iOS 8.2 auf iOS 8.1: So klappt’s

Diejenigen, die schon etwas voreilig waren oder einfach nur der Lust halber auf Apples neuestes iOS 8.1.1 oder iOS 8.2 (Beta) aktualisierten, können derzeit noch ein Downgrade auf iOS 8.1 durchführen. Sinnvoll beispielsweise für den Pangu-Jailbreak, der leider nicht mit den neuen iOS-Versionen funktioniert, sondern nur bis iOS 8.1.

Möglich ist eine Zurücksetzung des Systems auf die ältere iOS-Version aber nur, weil Apple iOS 8.1 derzeit noch offiziell signiert. Sobald das nicht mehr der Fall ist, gibt es kein Zurück mehr. Und da Apple die Signierung schon in ein paar Stunden oder spätestens in den nächsten Tagen einstellen wird, sollet ihr euch lieber beeilen. Zumindest dann, wenn ihr die Möglichkeiten und Individualitäten des Jailbreaks nicht missen wollt.

Deshalb will euch kurz zeigen, wie ihr euer iPhone oder iPad derzeit auf iOS 8.1 zurücksetzen könnt, solltet ihr euch bereits auf iOS 8.1.1 oder iOS 8.2 (Beta) befinden. Alles was ihr dafür braucht ist die passende Firmware, das neueste iTunes, euer USB-Kabel und natürlich euer iPhone oder iPad.

So klappt das Downgrade zurück auf iOS 8.1

1. Als Erstes braucht ihr iOS 8.1 (Download hier)

2. Verbindet euer iPhone oder iPad via USB mit dem Rechner.

3. Startet iTunes und drückt auf eurer Tastatur gleichzeitig auf „ALT“ (Mac) oder "SHIFT" (Windows) UND auf „Nach Updates suchen“ in iTunes.

4. Es öffnet sich nun ein Fenster, über das ihr die zuvor heruntergeladene iOS 8.1 (.ipsw) Datei auswählt.

5. Nachdem ihr auf „Öffnen“ geklickt habt, startet der Downgrade-Prozess. Von Eurer Seite sind an dieser Stelle keine weiteren Schritte erforderlich. Während der Prozess läuft, solltet ihr euer Gerät nicht vom Rechner trennen. Wartet, bis die Zurücksetzung abgeschlossen wurde.

Hinweis: Das Downgrade ist nur möglich, so lange Apple iOS 8.1 noch signiert. Sollte die Signierung bereits eingestellt sein wenn ihr diese Anleitung befolgt, werdet ihr es dadurch mitbekommen, dass der Prozess abbricht.

6. Sofern alles geklappt habt und ihr euch wieder auf iOS 8.1 befindet, könnt ihr nun den Jailbreak mit Pangu durchführen. Eine Anleitung mit allen Hinweisen haben wir an dieser Stelle für euch parat.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Steffen

    Bei mir (iPhone 5s) funktioniert das nicht, iTunes zeigt immer an das die Firmware nicht kompatibel ist ???

  • Thomas

    Die Signierung ist wohl wieder eingestellt. Ich komme nicht mehr zurück.

  • Thomas

    Doch. Lag an meiner Datei.

  • Steffen

    Welche Datei hast du denn jetzt genommen, bei mir funktioniert das immer noch nicht

  • Üihl

    Sieht wohl so aus, irgendeine Idee?
    Könnte ich nicht mit der PANGU Restore Funktion zurücksetzen?

  • taner

    ich kann bestätigen dass ich heute den 25.11. IOS 8.1 erfolgreich installiert habe.
    also es ist noch immer NICHT signiert !!! wer es möchte kann also immer noch auf IOS 8.1 up- oder downgraden von welchem Firmware auch immer…
    LG taner

  • andre

    bei mir kommt immer firmwaredatei nicht kompatibel an was liegt das

  • Kokas Dimitri

    Geht das noch bevor ich irgend einen misst baue? 😉

  • Tom

    Nein, die Signierungsphase ist vorbei.



← Menü öffnen weblogit.net | Home