Image Image Image Image

Elgato stellt neues EyeTV Mobile mit Lightning Connector vor

Elgato stellt neues EyeTV Mobile mit Lightning Connector vor

Die Nachrichtenflut durch die CES 2013 in Las Vegas ist so gewaltig, dass einige kleinere Zubehörhersteller schnell mal untergehen können. So geschehen bei Elgato, einem Unternehmen für Fernseh- und Videolösungen. Dieser stellte im Rahmen seines Messeauftritts eine Lightning Version seines beliebten EyeTV Mobile vor. 

Zugegeben, der neue mobile TV-Tuner für iOS Geräte war längst überfällt. So unterstützt EyeTV Mobile mit Lightning Connector endlich die neuesten Apple Mobilgeräte wie iPhone 5, iPad mini und das iPad (4. Gen) mit Retina Display. Für den TV Empfang wurde eine kleine Antenne integriert, die eine Internetverbindung überflüssig macht. Eine tolle Sache, wenn man bedenkt, dass sich das Datenvolumen der meisten Anwender auf wenige Hundert MB beschränkt.

EyeTVMobileLigthning_iPhone_01

Über die kostenlose im App Store erhältliche EyeTV Mobile App kann man ganz bequem unterwegs fernsehen. Wer zum Beispiel in der Bahn sitzt und bei einem spannenden Fussballspiel vom Schaffner unterbrochen wird, kann ganz einfach auf Pause drücken und dann an der Stelle fortsetzen ohne auch nur eine Sekunde zu verpassen. Einfach und unkompliziert. Selbst wenn in diesem Jahr kein Fussball-Sommer ansteht, so kann der kleine Adapter sicherlich für einige ruhige Stunden unterwegs sorgen.

Elgato nannte weder Preis noch genauen Releasetermin. Eine Veröffentlichung Ende März gilt aber als sehr wahrscheinlich. Sobald wir etwas Neues wissen, erfahrt ihr das hier im Blog.

EyeTVMobileLigthning_iPadMini_02


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home