Image Image Image Image

Facebook Messenger endlich mit Gruppenchats

Facebook Messenger endlich mit Gruppenchats

Facebook hat heute den eigenen Messenger-Client für die iOS-Plattform aktualisiert und in Version 4.0 zur Verfügung gestellt. Der Download ist nach wie vor kostenlos im App Store für das iPhone möglich. Die Änderungen gegenüber der Vorversion lesen sich dabei kurz und knapp.

Neu dabei in Version 4.0 ist jetzt die Möglichkeit Gruppen zu erstellen. So lassen sich schnell Nachrichten an mehrere Freunde verschicken, die sich innerhalb einer Gruppe befinden. Beschränkt ist das Ganze darauf aber nicht. Denn ebenso möglich ist es, einzelne Nachrichten aus einer Gruppe heraus an andere Kontakte weiterzuleiten, die sich nicht in dieser Gruppe befinden. Weitergeleitet wird hierbei jeweils die einzelne Nachricht, nicht die komplette Chat-Konversation.

Das war es dann auch schon. Den Gruppen könnt ihr noch ein Foto und einen Namen verpassen, damit das alles auch seine Ordnung hat.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Eddy

    Ist das nicht unnötig? Haben ja jetzt Whatsapp…

  • Robb

    Stimmt lol, aber Saturn gibts auch immer noch obwohl alles mit Media Markt zusammenhängt XD

  • Dario

    Ich denke, dass nur die Neuerung zum erstellen der Gruppen dazu gekommen ist, weil gruppen hatte ich immer schon am handy, wenn ich sie am Computer erstellt habe.



← Menü öffnen weblogit.net | Home