Image Image Image Image

Feedly für OS X: RSS Reader nativ auf dem Mac nutzen

Feedly für OS X: RSS Reader nativ auf dem Mac nutzen

Fans und Freunde von Feedly können sich seit dem Wochenende über die native Version des RSS-Readers für das Mac-Betriebssystem OS X freuen. Damit ist der beliebte Feed-Reader auf einer weiteren Plattform anzufinden, nachdem er bereits für iOS und Android in den App Stores erschienen ist.

Nach dem überraschenden Aus vom Google Reader vor ziemlich genau einem Jahr, stieg Feedly zu den beliebtesten und verbreitetsten Anwendungen dieser Art auf. Mittlerweile nutzen rund 15 Millionen User den kostenlosen RSS Feed Reader, um die eigenen Lieblingsseiten im Auge zu behalten und deren News und Artikel zu lesen.

Die OS X Version von Feedly bringt optisch erst einmal keine sonderlich großen Unterschiede zur Mobil- und Browser-Version mit sich. Mit von der Partie ist unter anderem ein Dark-Theme und auch alle restlichen Funktionen, die wir von der Web-Anwendungen her kennen. Das Feedly-Icon zeigt euch zudem die Anzahl der neuesten Artikel im Dock an.

Der Download von Feedly für OS X ist kostenlos im Mac App Store möglich. Falls ihr unseren RSS Feed noch nicht abonniert habt, dann aber schnell: „Weblogit RSS Feed

Tipp: Die besten RSS Feed Reader als Google Reader Alternative haben wir an dieser Stelle für euch zusammengetragen.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home