Image Image Image Image

Firefox für iPhone & iPad jetzt im App Store

Firefox für iPhone & iPad jetzt im App Store

Der beliebte Feuerfuchs ist gelandet: Firefox ist ab sofort weltweit im iTunes App Store für iPhone, iPad & iPod touch zu haben. "Highlights" finden sich mitunter im Tab-Management, der Darstellung der Suchvorschläge und natürlich in der Synchronisation mit dem Desktop-Firefox auf Mac, PC & Notebook.

Das allererste offizielle Release von Firefox für iOS bietet jetzt spontan nicht mehr, als das was alternative Browser auf iOS nicht auch schon seit Jahren können. Zur Performance kann ich noch nichts sagen, wir werden diesbezüglich aber einige Benchmarks laufen lassen und den Browser in den nächsten Tagen ausgiebig ausprobieren.

Internet-Browser Firefox
Entwickler: Mozilla
Preis: Kostenlos
  • Internet-Browser Firefox Screenshot
  • Internet-Browser Firefox Screenshot
  • Internet-Browser Firefox Screenshot
  • Internet-Browser Firefox Screenshot
  • Internet-Browser Firefox Screenshot
  • Internet-Browser Firefox Screenshot
  • Internet-Browser Firefox Screenshot
  • Internet-Browser Firefox Screenshot
  • Internet-Browser Firefox Screenshot
  • Internet-Browser Firefox Screenshot

Die Mozilla Foundation wird mit mit dem stetig langsamer werdenden Google Chrome Browser auf dem Mac/Desktop allerdings nebst Safari mit ihren Produkten immer sympathischer. Hier noch ein Video zum mobilen Feuerfuchs unter iOS:


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Herbert410

    Firefox ohne add-ons brauch ich nicht, add-ons wären das gewesen was mir bei Safari unter iOS fehlt, aber so bringt Firefox kaum einen Mehrwert.

  • Tom

    Gute Ergänzung, ohne Add-Ons bleibt wirklich nur der Vorteil mit dem Sync für Stammnutzer die keinen anderen Browser auf dem Desktop benutzen wollen.



← Menü öffnen weblogit.net | Home