Image Image Image Image

„Form“ Designtool für iOS-Prototypen ab sofort kostenlos

„Form“ Designtool für iOS-Prototypen ab sofort kostenlos

Form ist ein Tool für den Bau von App-Prototypen und Designkonzepten auf Apples iOS. Nun hat sich Google den Laden unter den Nagel gerissen und netterweise die Mac App von Form im Zuge dessen kostenlos gemacht.

Die nativen Prototypen von Form haben Zugriff auf die Kamera des iOS-Devices sowie die Sensoren und werden statt Code mit einer grafischen Oberfläche entwickelt. Das ist besonders spannend für Grafikdesigner bzw. Interaction Designer, die mehr am Feeling der App arbeiten - oder für alle, die gerne eine App-Idee als Prototyp auf die Beine stellen wollen. Gearbeitet wird hierbei mit einem visuellen Node-System und Parametern.

Bei Form heißen die Projekte "Kompositionen" und werden live auf dem iPhone oder iPad dargestellt, inklusive aller Live-Änderungen am Mac. Views, Animationen, typische Interaktionsmuster und besagte Sensorik stehen zur Verfügung, ebenso die Statusleiste. Beispiele für mit Form gebastelte App-Prototypen gibt es auf der Website des Anbieters.

Auf dem iDevice wird der Viewer (Betrachter) installiert und über WLAN mit der Form Mac App verbunden. Wer sich für App-Design interessiert, sollte sich dieses hervorragende kostenlose Toolkit einmal einverleiben und ein wenig damit spielen.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁 #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche
Form Viewer
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos
  • Form Viewer Screenshot
  • Form Viewer Screenshot
  • Form Viewer Screenshot
  • Form Viewer Screenshot
  • Form Viewer Screenshot
  • Form Viewer Screenshot

Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home