Image Image Image Image

Für kurze Zeit: O2 LTE Allnet-Tarife mit mehr Datenvolumen

Für kurze Zeit: O2 LTE Allnet-Tarife mit mehr Datenvolumen

Falls ihr aktuell kurz vor einem Tarifwechsel steht oder euch nach mehr Datenvolumen für mobiles Internet umschaut, dann könnte die aktuelle Herbst-Aktion von O2 für euch interessant sein. Der Münchner Provider hat seine Allnet-Flat-Tarife mit deutlich mehr Datenvolumen ausgestattet, der Preis selbst bleibt dabei derselbe. Allerdings läuft die Aktion nur noch 5 Tage.

Alle O2 Blue Tarife von S bis L könnt ihr euch bis Anfang kommender Woche mit dem doppelten oder teilweise sogar mit dem vierfachen Datenvolumen sichern. Den größten Sprung macht O2 beim Blue S. Statt 50MB erhaltet ihr jetzt für kurze Zeit immerhin 200MB Volumen für mobiles Internet.

Eine Verdoppelung gab es beim Blue M Tarif. Von 500MB ging es rauf auf 1GB Datenvolumen. Gesurft wird nach wie vor mit bis zu 21,1 MBit/s im LTE-Netz. Inbegriffen ist bei allen drei Tarifen die Telefonie-Flat in alle deutschen Mobilfunknetze sowie ins deutsche Festnetz. Als Bonus gibts die SMS-Flat obendrauf.

O2-LTE-Tarife_mehr-Datenvolumen

Der größere Blue L Tarif hat ein Upgrade von 2 GB auf 3 GB Datenvolumen erhalten. Mit diesem Tarif surft ihr unterwegs allerdings sogar mit 50 MBit/s im LTE-Netz. Die teuren Premium-Tarife „XL“ und „Premium“ haben hingegen kein Upgrade erhalten.

Wie attraktiv dieses Angebot von O2 letztlich ist, zeigt der Vergleich zur aktuellen Sonderaktion von Congstar.

Dort wurde heute nämlich gerade mal die Surf-Geschwindigkeit von 7,2 MBit/s auf 14,4 MBit/s beim Allnet Flat M Tarif angehoben. Dieser kostet mit 24,99 Euro monatlich etwa genauso viel wie der O2 Blue M. Bei O2 surft ihr hingegen mit satten 21,1 MBit/s und bekommt sogar 1GB Datenvolumen. Bei Congstar sind es derzeit nur 500 MB HSDPA.

Tipp: Wer heute noch zuschlägt und sich für einen dieser drei Tarife entscheidet, spart die Anschlussgebühr in Höhe von 29,99 Euro. Diese Ersparnis gilt nur noch am 9. Oktober, also heute. Wer von einem anderen Anbieter zu O2 wechselt und seine Rufnummer mitnimmt, bekommt außerdem eine 60 Euro Wechselgutschrift. Und nach wie vor gilt auch der Online-Vorteil von 10%, der in den ersten 12 Monaten den monatlichen Beitrag reduziert und nur online gilt.

Für wen es sich lohnt: Je nachdem wie intensiv ihr unterwegs im Internet surft und Videos anguckt oder Dokumente verschickt, seid ihr mit dem Blue M Tarif gut dabei. Statt den 500MB bekommt ihr jetzt 1GB, das für die meisten normalen Smartphone-Nutzer auf jeden Fall ausreicht. Mit dem Online-Vorteil bezahlt ihr außerdem nur 26,99 Euro im Monat im ersten Jahr. Wer etwas intensiver unterwegs ist, bekommt beim Blue M sogar 3 GB. Mehr braucht es in meinen Augen nicht, außer eure berufliche Tätigkeit verlangt es.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • MuTzE

    Was soll daran günstig sein?

    Mit iPhone 6 16GB komme ich zum Beispiel auf 56,99 €.
    Allnet inkl. 1 GB Internet.

    Bei Vodafone zahle ich für 54,99 €, also 2 Euro weniger.
    Und ich habe Allnet inkl. 1,5 GB Internet!

  • Peter

    Von günstig ist hier ja auch nicht die Rede. Dann musst du schon eher das 1&1 Angebot nehmen oder sowas. 😉

  • MuTzE

    Das ist der Spruch bei FB:

    „Da können selbst andere Anbieter nicht mithalten: O2 LTE Allnet-Flats für kurze Zeit mit deutlich mehr Datenvolumen“

    Ich wüsste nicht was sonst gemeint sein soll bezüglich „nicht mithalten“.



← Menü öffnen weblogit.net | Home