Image Image Image Image

Futuristisches iPhone 8 Konzept kann sich sehen lassen

Futuristisches iPhone 8 Konzept kann sich sehen lassen

Die Gemüter werden irgendwie immer gespaltener: Viele freuen sich (inklusive mir) über eine Rückkehr zu den etwas ergonomischeren Formen beim iPhone 6 und iPhone 6 Plus, während andere eher zum iPhone 4 zurück möchten. Wiederum andere wissen nicht genau was sie wollen, aber definitiv nicht den Status Quo. Etwas futuristisches muss her, was umhaut.

Ob diese Konzept-Renderings via Concept Phones euch nun umhauen, das hängt wie immer vom eigenen Geschmack ab. Ästhetisch, stilvoll und schnittig sind sie allemal, man könnte sich so etwas sogar aus der Feder von Jonathan Ive vorstellen. Mir gefällt die dezente Komplexität, die durch die Kombination der Aussparungen und der Randelemente mit leicht eingelassener Fase. Die Rückseite gibt es wahlweise mit schwarzem Glas, in knalligen Farben, weiß oder mattiert.

Dieses iPhone 8 Konzept hat was

Es ist definitiv eine spannendere Form als beim aktuellen iPhone und das Design von "Steel Drake" aus Kyrgyzstan erinnert an die futuristischen Linien von Konzept-Automobilen. Hübsch gerendert ist die ganze Sache auch, mit vernünftiger Beleuchtung und ohne völlig überzogene Fingertapser. Die Buttons orientieren sich an der diesbezüglich gelungenen Generation, während die Oberkante komplett frei bleibt und sämtliche Ports unten zu finden sind.

Mir gefällt besonders das matte dunkle Finish und die dezente Andeutung von etwas, das so aussieht wie eine interne Beleuchtung für die Rille der Rahmenkonstruktion. Das sähe sicherlich recht genial aus, wenn man diese Linien mit multiplen LEDs bei Benachrichtigungen dezent animieren würde. Die restlichen Bilder und einen Link zum Künstler gibt es bei Behance.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:

  • Marco Roth

    Bitte nicht…

  • Charlie Waffles

    so viel anders als etz siehts a ned aus ^^ aber wieso 8? wir sind doch erst bei 6.. xD

  • Patata

    So ein Konzept hält halt länger, wenn man es direkt mit 8 oder 9 betitelt. Kann man nächstes Jahr nochmal drüber staunen. 😀

  • RussenDisko

    Also ich finde es sehr sehr geil.

  • Adnan

    Erinnert mich an die xperia z reihe…

  • Otto Baumgartner

    Sieht absolut geil aus aber bitte mit weniger Rand! Speziell oben und unten!

  • Techniker

    Hinten sieht es aus wie das iPhone 3 irgendwie. Aber Gefällt mir irgendwie – anders aber schön.

  • hmpf

    Hat Alien-Ship Charakter. :-/ Ideen sind dabei, aber zu Menschliche Formen inbegriffen, die leider eine abstoßende Funktion haben. Je mehr real umso unwirklicher und abgeneigter sind wir von Dingen. Die Ecken erscheinen wie Gelenkknochen, einer Kniescheibe. Alien Schöpfer hat sich auch diese form von Gestaltung zu eigen gemacht.

  • Tom

    Ah du meinst sicher den Giger, jo es sind durchaus ein paar biomimetische Formen enthalten, die empfinde ich aber nicht als abstoßend. Interessante These dennoch, dass es so eine Art „uncanny valley“ für leblose Objekte auf Basis ihrer Ähnlichkeit zu organischen Formen geben könnte.



← Menü öffnen weblogit.net | Home