Image Image Image Image

Google Glass ab sofort frei erhältlich – weiterhin hoher Preis

Google Glass ab sofort frei erhältlich – weiterhin hoher Preis

Gerade noch pünktlich hat Google aktuell das eigene Explorer-Programm für die Datenbrillen „Google Glass“ für die Allgemeinheit geöffnet. Zumindest in den USA kann sich jetzt jeder Interessierte ein Exemplar der Brille sichern, sofern man bereit ist einen recht hohen Preis zu zahlen.

Denn am Preis hat sich nichts geändert. Die Google Glass kostet nach wie vor die üblichen 1.500 US-Dollar. Wer sich als Europäer ein Exemplar abstauben möchte, wird sogar noch deutlich tiefer in die Tasche greifen müssen.

Google Glass - Juhu!

Nicht vergessen sollte man aber, dass sich die Google Brille weiterhin im frühen Betastadium befindet. Daher wird das Explorer-Programm auch in den nächsten Monaten fortgeführt, um die Software und Hardware der Brille weiter zu optimieren.

Wer aber ernsthaft Interesse an der Google Glass hat, kann sich die Open Beta Version derzeit direkt auf der hierfür angelegten Google Glass Website bestellen.

Angesichts der geringen Herstellungskosten der Google Brille, die laut einer Einschätzung der IHS zufolge gerade einmal 152,47 Dollar betragen sollen, wirkt Glass natürlich völlig überteuert. Andererseits ist es auch ein völlig neues Produkt, welches in dieser Form noch nicht gab.


Übrigens: Wenn Du keine Neuigkeiten, Produkt-Tests oder Artikel von uns verpassen willst, dann folge uns am besten auf Facebook oder Twitter.



Hier kannst Du Deine Meinung loswerden:



← Menü öffnen weblogit.net | Home